• IT-Karriere:
  • Services:

Workshop: Blizzard veröffentlicht Scripteditor für Overwatch

Eigene Multiplayermodi mit komplexen Regeln können Spieler mit einem neuen Scripteditor für Overwatch entwickeln. Das Werkzeug namens Workshop verfügt sogar über einen einfachen Debugger.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Overwatch Workshop
Artwork von Overwatch Workshop (Bild: Blizzard)

Ohne öffentlichen Vorlauf hat Blizzard auf den öffentlichen Testservern einen Scripteditor für das Actionspiel Overwatch veröffentlicht. Das Programm namens Workshop erlaubt das Erstellen von neuen und relativ komplexen Multiplayermodi. Exemplarisch nennt das Entwicklerstudio einen möglichen neuen Modus namens Molten Floor, in dem die Spieler dann, wenn sie nicht mehr in oder auf Gebäuden unterwegs sind und den Boden berühren, anfangen zu brennen und entsprechend Schaden nehmen.

Stellenmarkt
  1. andagon GmbH, Köln
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Der Editor ist auf Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One über den Spielebrowser verfügbar. Spieler können in Workshop neue Regeln festlegen und bestimmen, wann oder unter welchen Bedingungen sie ausgeführt werden. Das System erlaubt durchaus komplexere Modi, die weit über das bislang mögliche Zusammenstellen der Partien hinausgehen.

Die fertigen Scripts können mit einem einfachen Debugger namens Inspector während eines Probematches in Echtzeit überprüft und dann gegebenenfalls korrigiert werden. Blizzard stellt der Community innerhalb von Workshop einige seiner eigenen Scipts als Anschauungsmaterial zur Verfügung.

Die von Spielern entwickelten Scripts lassen sich direkt über Overwatch mit der Communty teilen, und zwar über alle Plattformen hinweg. Allerdings stehen sie anderen Spielern nur sechs Monate lang zur Verfügung - was dann mit den Modulen passiert, verrät Blizzard in einer kurzen Anleitung auf der offiziellen Webseite nicht. Workshop ist innerhalb der vergangenen Monate von zwei Entwicklern bei Blizzard programmiert worden.

Bei der Erstellung neuer Inhalte für Overwatch gibt es trotz Workshop weiterhin eine entscheidende Einschränkung: Blizzard hat bislang keinen Editor veröffentlicht, mit dem Spieler neue Umgebungen bauen können. Somit ist die Anlage von PvE-Szenarien oder kleinen Solomissionen derzeit nicht möglich. Auch das Erstellen eigener Helden oder sonstiger Objekte erlaubt Workshop nicht, er ist auf die Verwendung bereits bestehender Assets beschränkt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. (-14%) 42,99€
  3. (-43%) 22,99€
  4. 3,99€

tomate.salat.inc 25. Apr 2019

Overwatch hat ganz andere Probleme. Wie in HoTs: beschissenes Matchmaking. Dazu kommt...


Folgen Sie uns
       


Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR)

Wir haben den Bereichsvorstand Luftfahrt beim DLR gefragt, was Alternativen zum herkömmlichen Flugzeug so kompliziert macht.

Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    •  /