Word, Excel, Outlook: Im August läuft Microsoft 365 für Internet Explorer 11 aus

Der Internet Explorer ist obsolet und immer noch in Benutzung. Ab August 2021 wird aber auch Microsoft 365 so langsam inkompatibel gemacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Internet Explorer läuft ab.
Der Internet Explorer läuft ab. (Bild: Pixabay.com/Pixabay License)

Microsoft wird ab dem 17. August 2021 den Support für Internet Explorer 11 in Microsoft 365 beenden. Diverse Apps und Dienste werden ab dann nicht mehr mit dem veralteten Browser funktionieren. "User könnten eine verschlechterte Erfahrung dadurch haben oder sich mit diesen Apps und Diensten nicht mehr verbinden können", schreibt Microsoft in einem Update zur Ankündigung.

Stellenmarkt
  1. PHP Developer / Full-Stack Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken
  2. CRM-Manager (m/w/d)
    Limbach Gruppe SE, Heidelberg
Detailsuche

Das Unternehmen betont zudem, dass es keine neuen Funktionsupdates mehr für den Internet Explorer und dessen Microsoft-365-Implementierung geben wird. User sollten sich auf eine "stetig schlechter werdende Nutzerefahrung" einstellen, bis Apps und Dienste komplett abgeschaltet werden.

Ab dem 17. August 2021 werden allerdings einige Features weiterhin temporär unterstützt. So können Azure-Active-Directory-Konten die Outlook Web App in IE11 weiterhin uneingeschränkt nutzen. Privat genutzte Microsoft-Accounts werden bereits direkt zur Outlook Web App Light weitergeleitet.

Auf anderen Browser wechseln

Die Sharepoint-Funktion "Mit Explorer öffnen" wird im Internet Explorer 11 weiterhin funktionieren. Auch hier werden allerdings keine neuen Updates kommen und Microsoft wird das System nur warten und aktiv halten. Das Unternehmen empfiehlt, auf einen moderneren Browser und Onedrive Sync zu wechseln.

Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement | Download Code
Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop
    20.-23. Dezember 2021, online
  2. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  3. Microsoft Teams effizient nutzen
    19. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Generell gilt: Microsoft will diverse Dienste in Etappen einschränken und einstellen. Welche das genau sind, gab das Unternehmen erst einmal nicht bekannt. Klar ist: Früher oder später ist es sinnvoll, den obsoleten Browser aufzugeben. Gerade in größeren Unternehmen kann das viel Arbeit und Zeit kosten - auch weil teilweise jahrelang genutzte Workflows verändert werden. Nicht jeder Kunde kann mit Änderungen gleich gut umgehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Bis Ende 2022: VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren
    Bis Ende 2022
    VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren

    2022 werden VWs Manager den Kurs des Unternehmenschefs Herbert Diess nicht fahren können - Elektroautos und Hybride können als Dienstwagen nicht bestellt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /