Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Möglichkeiten zur Dateneingabe, -ausgabe und Analyse
Neue Möglichkeiten zur Dateneingabe, -ausgabe und Analyse (Bild: Wolfram Alpha)

Neue Eingabemöglichkeiten und Datenanalyse

Wolfram Alpha Pro verbesserte aber nicht nur die Ausgabe, sondern bietet auch neue Möglichkeiten zur Dateneingabe. Direkt unter der Eingabebox befinden sich einige Symbole. Ein Klick öffnet beispielsweise eine erweiterte Tastatur mit Sonderzeichen.

Auch Bilder lassen sich als Eingabe verwenden, die Wolfram Alpha Pro dann analysiert. Einige Analysen werden immer durchgeführt, andere abhängig vom Bild. So werden Bildgröße, Auflösung, verwendeter Farbraum und ein Histogramm ermittelt. Zeigt das Bild beispielsweise Text, führt Wolfram Alpha eine Texterkennung durch.

Anzeige
  • Wolfram Alpha Pro: Bildanalyse
  • Wolfram Alpha Pro: Datenanalyse
  • Wolfram Alpha Pro: Datenanalyse
  • Wolfram Alpha Pro: Datenanalyse
  • Wolfram Alpha Pro: Analyse von Audiodateien
  • Wolfram Alpha Pro: Analyse von Binärdateien
  • Wolfram Alpha Pro: Bilder als Input
  • Wolfram Alpha Pro: Bildbearbeitung
  • Wolfram Alpha Pro mit erweiterter Tastatur
  • Wolfram Alpha Pro: Analysen interaktiv gestalten
Wolfram Alpha Pro: Bildanalyse

Es ist aber auch möglich, gezielte Analysen durchzuführen, wobei die Analyseaufgaben in natürlicher Sprache formuliert werden können. So ist auch eine Bildbearbeitung möglich, um beispielsweise Filter mit bestimmten Optionen auf ein Bild anzuwenden. Beispiel: "Gradienten-Filter mit Radion x." Dabei bedient sich Wolfram Alpha diverser Funktionen von Mathematica.

Zudem lassen sich Bilder in CDF umwandeln und so mit interaktiven Reglern versehen.

Nicht nur Bilder analysieren

Insgesamt unterstützt Wolfram Alpha Pro rund 60 Eingabeformate, so dass sich nicht nur Bilder analysieren lassen. Auch Audiodateien und jede Form von Binärdatei kann untersucht werden.

Datenanalyse

Werden Dateien hochgeladen, die Daten enthalten, kann Wolfram Alpha diese Daten analysieren. Dazu müssen sie nicht in Form von Tabellen vorliegen. Das System erkennt dann beispielsweise E-Mail-Adressen, analysiert Börsenkurse oder stellt Spenden an Politiker in Form von Diagrammen dar. Wolfram Alpha stellt diverse Beispiele für solche Datenuploads bereit. Die Analysen können auch interaktiv sein.

Wolfram Alpha Pro soll sich bei solchen Datenuploads verhalten wie ein guter Datenanalyst, dem solche Zahlen vorgelegt werden, nur eben automatisch. Das System soll fortlaufend verbessert werden. Die Entwickler wollen jede relevante Methode und jeden relevanten Algorithmus in das System integrieren.

Allerdings können nicht beliebig viele solcher Analysen durchgeführt werden: Derzeit erlaubt Wolfram Alpha Pro seinen Nutzern das Hochladen von 20 Bildern und 10 weiteren Dateien pro Monat. Für die Downloads und Anpassung der Ausgabe gibt es keine direkte Beschränkung, allerdings berechnet Wolfram Alpha hierfür Credits, wodurch es ebenfalls eine Beschränkung gibt. Je Download werden 25 bis 1.000 Credits benötigt, Anpassungen kosten 50 Credits. Jedem Nutzer stehen 500 Credits pro Monat zur Verfügung. Reichen diese nicht, können nochmals 1.000 Credits angefordert werden. Was dieses System angeht, so sind noch Änderungen zu erwarten.

 Wolfram Alpha Pro: Rohdaten, Datenanalysen und mehr Interaktivität

eye home zur Startseite
Gu4rdi4n 09. Feb 2012

Sorry, natürlich eher: "Answer to the Ultimate Question of Life, the Universe, and...

co 09. Feb 2012

die Tatasache, dass wenn man bei google nach Wolfram Alpha Pro sucht, zuerst dieser...

-.- 09. Feb 2012

...die aberwitzige Selbstüberschätzung durch Wolfram selbst. Ich kann nur ein paar Amazon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Sana IT-Services GmbH, Ismaning
  4. State Street Bank International GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Algo | 09:58

  2. Re: Wow! Unglaublich!

    FalschesEnde | 09:48

  3. Re: Wie mans macht, es taugt nichts

    lisgoem8 | 09:47

  4. Re: Deren E-Mails sind auch nervig

    lisgoem8 | 09:43

  5. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Tuxgamer12 | 09:39


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel