Abo
  • IT-Karriere:

Wolfenstein: Jagd auf Rudi und Helga

Was ist vor dem 2014 veröffentlichten Wolfenstein: The New Order passiert? Diese Frage soll im Egoshooter The Old Blood beantwortet werden, einer schon bald erscheinenden, alleine laufenden Erweiterung.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Wolfenstein: The Old Blood
Artwork von Wolfenstein: The Old Blood (Bild: Bethesda)

Bethesda will am 5. Mai 2015 die alleine lauffähige Actionspielerweiterung Wolfenstein: The Old Blood für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 veröffentlichen. Dies teilte der Publisher bei der GDC 2015 mit. Bei The Old Blood handelt es sich um ein Prequel zu dem 2014 veröffentlichten und ebenfalls von Machine Games entwickelten The New Order. Die PC- und die PS4-Fassung erscheinen als Download und im Handel, die Xbox-One-Ausgabe nur als Download. Für die Xbox 360 und die Playstation 3 erscheint das Programm nicht.

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte

Hauptfigur ist erneut der Soldat B.J. Blazkowicz. In The Old Blood muss er acht Kapitel in zwei miteinander verknüpften Handlungssträngen überleben, die beide zusammen zu den Ereignissen in The New Order führen.

Die erste Story trägt den Titel Rudi Jäger und die Höhle der Wölfe. Darin bekommt es Blazkowicz mit einem wahnsinnigen Gefängnisleiter zu tun, als er in Burg Wolfenstein eindringt, um den Standort von General Totenkopfs Basis zu erfahren. Teil zwei heißt Die dunklen Geheimnisse der Helga von Schabbs und führt den Spieler laut Bethesda in die Stadt Wulfburg, wo eine besessene Archäologin des Regimes geheimnisvolle Artefakte ans Licht bringt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. 59,90€ (zzgl. Versandkosten)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Sharkuu 06. Mär 2015

ich erinner mich dabei immer gerne an return to castle wolfenstein...das einzieg gute an...

burzum 06. Mär 2015

Korrekt, ich habe mich verlesen, mein Fehler. Allerdings denke ich waren die...

pythoneer 05. Mär 2015

1. Mache ich das. 2. Ich "durchsuche" häufig Foren danach oder nehme es zumindest zur...


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQC probegefahren

Wie schlägt sich der neue EQC von Mercedes im Vergleich mit anderen Elektroautos? Golem.de hat das SUV in der Umgebung von Stuttgart Probe gefahren.

Mercedes EQC probegefahren Video aufrufen
Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /