Abo
  • IT-Karriere:

Wochenrückblick: EUDSGVOMITDSESOPTOMVVT

Nahezu unbemerkt tritt eine Verordnung in Kraft. Im Universum von Han Solo und Star Wars spielt sie aber keine Rolle.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Golem.de-Redakteur Marc Sauter (Bild: Public Domain/Montage: Golem.de)

Neue Prozessoren, Sicherheitslücken, Netzpolitikdiskussionen und drohende Abmahnwellen: Rund 30 spannende Meldungen, Tests und Hintergrundartikel gehen bei Golem.de jeden Tag online - in einer Woche kommt da einiges zusammen. Wer ein paar Tage lang das Nachrichtengeschehen nicht verfolgt hat oder einen Überblick will, findet die Topmeldungen in unserem Wochenrückblick.

Stellenmarkt
  1. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb
  2. RATIONAL AG, Landsberg am Lech

Zum Abschluss einer jeden Woche heben wir diejenigen Meldungen hervor, die besonders wichtig waren, viel diskutiert wurden und unsere Leser am meisten interessierten. Herausragende Themen behandeln wir in längeren Beiträgen mit mehr Tiefe.

Der Video-Wochenrückblick erscheint samstags um 9 Uhr. Er wird abwechselnd von unseren Redakteuren Tobias Költzsch, Marc Sauter, Hauke Gierow und Oliver Nickel moderiert. Hinter der Kamera steht Martin Wolf. Wir freuen uns über Anregungen und Kritik, entweder im Forum oder via E-Mail an redaktion@golem.de.

Zu den im Video erwähnten Nachrichten gibt es an dieser Stelle auch weiterführende Links für alle, die mehr über ein Thema wissen möchten.

Top 1: Die Datenschutzgrundverordnung ist da
Datenschutz ist die neue Mülltrennung
Whatsapp teilt nun massenhaft Nutzerdaten mit Facebook
Voßhoff fordert Gesetz gegen missbräuchliche Abmahnungen

Top 2: Neue Top-Handys
Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
U12+ im Hands On: HTC setzt auf drückbaren Rand und Dualkameras
Neues HTC U12+ hat zweitbeste Smartphone-Kamera

Top 3: Neue Notebooks
Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
Razer Core X: eGPU-Box kostet 300 Euro
Acer-Portfolio 2018: Nitro-Gaming-PCs mit Ryzen und viele neue Notebooks

Top 4: Star Wars Spin-Off
Solo - A Star Wars Story: Gar nicht so solo, dieser Han

Kurzmeldungen:
Tesla behebt Engpass beim Model 3
Tesla will Bremsproblem mit Software-Update lösen
US-Verbraucherschützer kritisieren die Bremsen des Model 3
Tesla beginnt Versuch der GPL-Einhaltung
US-Verbraucherschützer kritisieren die Bremsen des Model 3
Musk kündigt Model 3 mit Allradantrieb für 78.000 Dollar an
Ossic: Crowdfunding-Pleite bei Kopfhörerhersteller
Adobe will Magento für 1,68 Milliarden Dollar kaufen
Sony deutet Playstation 5 für Anfang 2021 an
Detroit Become Human im Test: Putsch der Plastikmenschen



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39€ + Versand (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Intel Core i5-9600K boxed für 229€ + Versand statt 247,90€ + Versand im...
  3. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)
  4. ab 99,00€

Fuchs 27. Mai 2018

GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR GDPR...

gaym0r 27. Mai 2018

Und wo lebst du als Seitenbetreiber? Da bist du ganz leicht greifbar.

DerHeinzi 26. Mai 2018

Offenbar Geschmackssache - ich fands lustig! :)


Folgen Sie uns
       


Katamaran Energy Observer angesehen

Die Energy Observer ist ein Schiff, das ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben wird und seinen Treibstoff zum Teil selbst produziert. Wir haben es in Hamburg besucht.

Katamaran Energy Observer angesehen Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

    •  /