Abo
  • IT-Karriere:

WLAN: Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

Vodafone hat sein Hotspot-Netz stark ausgebaut. Auch die Zahl der öffentlichen Hotspots wurde auf 5.000 ausgebaut.

Artikel veröffentlicht am ,
Hotspot in Berlin
Hotspot in Berlin (Bild: Vodafone)

Die Zahl der Vodafone-Hotspots ist auf zwei Millionen angestiegen. Das gab das Unternehmen am 11. Dezember 2017 bekannt. Davon sind 5.000 öffentliche Hotspots auf Straßen und Plätzen, in Hotels, Cafés und Restaurants. Der größte Teil des WLAN-Hotspot-Netzes sind Homespots von Vodafone-Kunden.

Stellenmarkt
  1. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  2. MVV Trading GmbH, Mannheim

Unternehmenssprecher Volker Petendorf sagte Golem.de: "Auch die Zahl der öffentlichen Hotspots haben wir massiv ausgebaut." Vor rund einem Jahr bot Vodafone Deutschland 1,5 Millionen WLAN-Hotspots, dazu kamen rund 1.000 rein öffentliche Zugangspunkte. Alleine in Bayern hat Finanzminister Markus Söder 10.000 solcher öffentlicher Hotspots angekündigt. Ausgestattet werden insbesondere Kommunen, Hochschulen, Behörden und Tourismusziele.

Die Kunden hätten durch das Freischalten von Homespots keine Performance-Einbußen. Das private WLAN sei vom öffentlichen WLAN streng getrennt. "Die private Übertragungsgeschwindigkeit bleibt unverändert, denn für den Homespot-Service stellt Vodafone den Kabelkunden zusätzliche Bandbreite zur Verfügung", betonte Unternehmenssprecher Petendorf.

Vodafone-Hotspots: Preise für den Zugang

Im Mai 2014 startete Kabel Deutschland, heute Vodafone Kabel Deutschland, mit der WLAN-Hotspot-Flat eine Tarifoption und beendete damit das Gratisangebot für seine Kunden. 30 Gratisminuten blieben jedoch. Damit berechnet der Betreiber für die WLAN-Hotspot-Flat seinen Kunden mit WLAN-Kabelmodem oder der Homebox-Option 4,99 Euro pro Monat. Für alle anderen Internet- und Telefonkunden kostet die WLAN-Hotspot-Flat 9,99 Euro.

Neben der Flatrate gibt es Stunden-, Tages-, Wochen- und Monatstickets. Die Tickets gelten bundesweit ohne Volumenbegrenzung für das Gerät, mit dem sie gekauft wurden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 25,99€
  3. 24,99€
  4. 15,99€

rugel 12. Dez 2017

Wer bezahlt denn bitte wirklich für so etwas ? In anderen Ländern hat man - noch viel...

wire-less 12. Dez 2017

Nur wenn die Leitung nicht so viel her gibt wie bestellt (soll laut BNetzA ja nicht...

photoliner 12. Dez 2017

Das Problem der Nutzung ist ja auch, dass die Endgeräte zuhause zwischen dem privaten...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
    Schienenverkehr
    Die Bahn hat wieder eine Vision

    Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
    Eine Analyse von Caspar Schwietering

    1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
    2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
    3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

      •  /