Abo
  • Services:

WLAN: Quantenna plant 10 Gigabit pro Sekunde für 2015

Bis 2015 plant Quantenna die ersten WLAN-Chips auszuliefern, die eine Geschwindigkeit von 10 Gigabit pro Sekunde erreichen sollen. Die 8-Stream-MIMO-Architektur verbindet mehrere 5-GHz-Bänder, um diese Bandbreite zu ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Asus AC87U
Asus AC87U (Bild: Asus)

Quantenna hat angekündigt, bis 2015 WLAN-Chips zu entwickeln, die eine Datentransferrate von 10 Gigabit pro Sekunde bieten sollen. Die derzeit höchste Geschwindigkeit von 1,7 Gigabit pro Sekunde erreicht der QSR1000-Chip mit vier Antennen, der in Asus' AC87U-Router steckt.

Stellenmarkt
  1. Scopevisio AG, Bonn
  2. BWI GmbH, Nürnberg

Basierend auf dem 802.11ac-WLAN-Standard soll die neue Technik acht MU-MIMOs im 5-GHz-Band bündeln. Die geplante Geschwindigkeit von 10 Gigabit pro Sekunde sei essenziell für das Internet der Dinge, zitiert Quantenna die Elektrotechnikprofessorin Andrea Goldsmith von der Stanford-Universität.

Der 802.11ac-Standard bietet mit 3-Stream-MIMOs bis zu 1,3 Gigabit pro Sekunde - nur der AC87U mit vier Streams arbeitet schneller, erscheint aber erst im Herbst 2014. Viele Haushalte setzen noch auf den 802.11n-Standard mit 600 Megabit pro Sekunde, der ältere 802.11g-Standard erreicht nur 54 Megabit pro Sekunde.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gaming-Monitore und PCs)
  2. 76,57€
  3. 59,99€ (bei otto.de)
  4. 125,99€

jo-1 17. Apr 2014

Die 60 MB sind auf das NAS, das im Netzwerk hängt - die Time Capsule selbst ist so bei...

Auf 'ne Cola 16. Apr 2014

dito :D

swcups 16. Apr 2014

Nutzt beim rt 68u ac router das ac und das n band und kommt so theoretisch bereits auf...

swcups 16. Apr 2014

Mein Asus RT ac68u kommt locker durch 3 Betonwände.


Folgen Sie uns
       


Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test

Wir haben sechs neue Bluetooth-Hörstöpsel getestet. Mit dabei sind Modelle von Sennheiser, Audio Technica, Master & Dynamic sowie HMD Global. Aber auch zwei Modelle kleinerer Startups sind vertreten. Und eines davon hat uns bezüglich der Akkulaufzeit sehr überrascht. Kein anderer von uns getesteter Bluetooth-Hörstöpsel hat bisher eine vergleichbar lange Akkulaufzeit zu bieten - wir kamen auf Werte von bis zu 11,5 Stunden statt der sonst üblichen drei bis fünf Stunden.

Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
    FreeNAS und Windows 10
    Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

    Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
    Pauschallizenzen
    CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Uploadfilter Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages
    2. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
    3. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter

      •  /