Abo
  • Services:
Anzeige
Aruba Instant
Aruba Instant (Bild: Aruba)

WLAN: HP will Aruba Networks für 3 Milliarden US-Dollar kaufen

Aruba Instant
Aruba Instant (Bild: Aruba)

Hewlett-Packard wagt wieder eine große Übernahme. Aruba Networks, einer der großen Ausrüster für drahtlose Netzwerke, wird Teil des US-Konzerns. Doch kann Aruba die Probleme von HP lösen?

Anzeige

Hewlett-Packard will Aruba Networks für rund 3 Milliarden US-Dollar kaufen. Das gaben die Unternehmen bekannt. Aruba Networks ist ein Hersteller von Ausrüstung für drahtlose Netzwerke für Hotels, Universitäten oder Einkaufszentren.

Über eine mögliche Übernahme wird bereits seit einiger Zeit in den Medien berichtet.

HP-Chefin Meg Whitman erklärte, die Netzwerkausrüstung sei eine Ergänzung zu den Switches des Unternehmens, um Firmen zu ermöglichen, sichere und einfach zu installierende drahtlose Netzwerke aufzubauen.

In dem Bereich hatte HP zuletzt im Jahr 2010 3Com für 2,7 Milliarden US-Dollar gekauft. Aruba Networks mit Sitz im kalifornischen Sunnyvale hat im Finanzjahr 2014 einen Umsatz von 729 Millionen US-Dollar erwirtschaftet.

Der neue gemeinsame Geschäftsbereich von HP und Aruba wird von Aruba-Chef Dominic Orr und Chief Strategy und Technology Officer Keerti Melkote geleitet. Er berichtet an Antonio Neri, der die HP Enterprise Group führt.

Die Aufsichtsräte beider Unternehmen haben der Übernahme bereits zugestimmt.

Hewlett-Packard hatte die Aufspaltung in zwei separat gehandelte börsennotierte Unternehmen angekündigt. Am 6. Oktober 2014 gab das Unternehmen bekannt, dass unter Hewlett-Packard Enterprise IT-Infrastruktur, Software und Services für Großunternehmen zusammengefasst werden. In der Firma HP Inc. würden alle Druck- und PC-Produkte unter dem alten Firmenlogo laufen.

HP konnte seine starke Position bei Unternehmenshardware wie Server und PC nicht nutzen, um Marktanteile in Bereichen wie Cloud Software und Mobile Computing zu erobern. Der Umsatz im strategisch wichtigen Bereich Software sank zuletzt.


eye home zur Startseite
ikso 03. Mär 2015

Der nächste CEO hat dann keinen Plan was er mit dem Unternehmen anfangen soll.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,01€+ 3€ Versand
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  2. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  3. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  4. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  5. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  6. Entlassungen

    HPE wird wohl die Mitarbeiterzahl dezimieren

  7. Satellitennavigation

    Neuer Broadcom-Chip macht Ortung per Mobilgerät viel genauer

  8. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  9. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  10. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Wie konnte die Menschheit nur solange Überleben

    Niaxa | 15:21

  2. Re: Folgen der Ignoranz

    schily | 15:16

  3. Re: Eltern leben in einer Welt aus Angst

    Niaxa | 15:13

  4. Re: und draus gelernt?

    Prinzeumel | 15:12

  5. Re: Warum?

    quasides | 15:12


  1. 15:30

  2. 15:06

  3. 14:00

  4. 13:40

  5. 13:26

  6. 12:49

  7. 12:36

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel