WLAN: Google stellt Support für Smart-Home-Router Onhub ein

Ende 2022 erhält der Router Onhub keine Updates mehr. Das System ist dann Sicherheitsrisiko. Kunden sollen laut Google Nest Wi-Fi kaufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Onhub integriert 13 Antennen im Zylinder.
Onhub integriert 13 Antennen im Zylinder. (Bild: Google)

Im Dezember 2022 wird der Support für den Google-Router Onhub eingestellt. "Es ist Zeit, ihr WLAN-System zu aktualisieren", schreibt das Unternehmen in einer E-Mail, die dem Magazin Androidpolice vorliegt. Genauer Stichtag ist der 19. Dezember 2022. Ab dann wird das Produkt keine weiteren Softwareupdates mehr erhalten. Genutzt werden kann es dann zwar weiterhin, allerdings mit erhöhtem Sicherheitsrisiko.

Stellenmarkt
  1. Developer / EntwicklerIn EdTech (Backend & Frontend) (w/m/d)
    NE GmbH | Brockhaus, München
  2. IT-Engineer / Administrator Network Services (m/w/d)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
Detailsuche

Onhub wurde 2015 vorgestellt und integriert neben einem WLAN-Access-Point auch ein Smart-Home-Hub. Das System funkt nach Wi-Fi 5 (802.11 ac) sowohl im 2,4- als auch 5-GHz-Netz. Das System an sich ist also noch nicht unbedingt obsolet. Was bereits zum Release allerdings klar war: Onhub sendet Diagnosedaten über WLAN-Empfang automatisch an Google. Das Produkt ist so bereits in einigen EU-Staaten bedenklich.

Zudem wird das System per App konfiguriert und gesteuert. Es ist gut möglich, dass Google keine weiteren Ressourcen mehr in deren Weiterentwicklung stecken will. Generell wird ab Dezember 2022 der Google Assistant auf dem Onhub-Router abgeschaltet. Auch soll die Google-Home-App damit nicht mehr funktionieren. "Um ihnen beim Upgrade ihres WLAN-Setups zu helfen, bietet der Google Store einen 40-Prozent-Rabatt auf Nest-Wi-Fi-Produkte an - nur für Onhub-Nutzer".

Mesh-WLAN als neue Strategie

Offiziell begründet Google das Aus von Onhub auch mit einer Strategieänderung bei Nest Wi-Fi. Der Konzern will künftig nur noch reine Mesh-Systeme anbieten. Die sollen meist eine einfache Erweiterbarkeit und Einrichtung bieten. Mesh-Systeme fassen mehrere Mesh-Nodes unter einer einzelnen SSID zusammen.

Golem Karrierewelt
  1. Apache Kafka Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
  2. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.-16.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Google baut zwei verschiedene Nest-Wi-Fi-Elemente: Access-Points und Router. Der Unterschied liegt in der Zahl der Anschlüsse - der Router muss schließlich mit dem Internet verbunden werden können. Auch die neuen Router unterstützen dabei nur Wi-Fi 5. Support für WPA3 ist aber bereits integriert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Die große Umfrage
Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023

Golem.de und Statista haben 23.000 Fachkräfte nach ihrer Arbeit gefragt. Das Ergebnis ist eine Liste der 175 besten Unternehmen für IT-Profis.

Die große Umfrage: Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023
Artikel
  1. USB-C: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
    USB-C
    Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei

    In der EU gibt es künftig eine Standard-Ladebuchse für Smartphones und weitere Elektrogeräte. Die IT-Wirtschaft sieht die Einigung kritisch.

  2. Monitoring von Container-Landschaften: Prometheus ist nicht alles
    Monitoring von Container-Landschaften
    Prometheus ist nicht alles

    Betreuer von Kubernetes und Co., die sich nicht ausreichend mit der Thematik beschäftigen, nehmen beim metrikbasierte Monitoring unwissentlich einige Nachteile in Kauf. Eventuell ist es notwendig, den üblichen Tool-Stack zu ergänzen.
    Von Valentin Höbel

  3. Philips Hue mit über 100 Euro Rabatt bei Amazon
     
    Philips Hue mit über 100 Euro Rabatt bei Amazon

    Viele verschiedene Produkte von Philips Hue sind bei Amazon im Angebot. Darunter Deckenleuchten, Leuchtmittel und Bewegungssensoren.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 3 Spiele für 49€ • Saturn Gutscheinheft • Günstig wie nie: LG OLED 48" 799€, Xbox Elite Controller 2 114,99€, AOC 28" 4K UHD 144 Hz 600,89€, Corsair RGB Midi-Tower 269,90€, Sandisk microSDXC 512GB 39€ • Bis zu 15% im eBay Restore • MindStar (PowerColor RX 6700 XT 489€) [Werbung]
    •  /