WLAN 802.11ax: Synology bringt Wi-Fi-6-Router mit VLANs und mehr

Der Synology RT6600ax integriert sechs Antennen für Triband-WLAN. Zusätzlich gibt es vier LAN-Ports, davon einer mit 2,5-GBit-Ethernet.

Artikel veröffentlicht am ,
Der RT6600ax hat sechs Antennen.
Der RT6600ax hat sechs Antennen. (Bild: Synology)

Synology bringt einen neuen Wi-Fi-6-Router für 802.11ax auf den europäischen Markt. Der RT6600ax unterstützt das in den USA freigeschaltete 5,9-GHz-Band, welches hierzulande allerdings nicht nutzbar ist. Er ist also für deutsche Kunden ein Wi-Fi-6-Router, der im Triband funkt: Ein 2,4- und zwei 5-GHz-Netze werden abgedeckt. Dazu stehen insgesamt sechs externe omnidirektionale Dipolantennen zur Verfügung - zwei Sender/Empfänger für 2,4 GHz und vier Sender/Empfänger für 5 GHz.

Stellenmarkt
  1. IT Inhouse Consultant Collaboration Applications (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Referent Finanzen (m/w/d)
    ADAC SE, München
Detailsuche

Das System setzt auf einen ARM-Prozessor mit vier Kernen und 1 GByte DDR3-RAM. Damit können diverse Dienste, das SRM-Betriebssystem und das Routing und Switching innerhalb des lokalen Netzwerks durchgeführt werden. Für den internen Gebrauch sind vier Ethernet-Ports vorhanden. Einer weiterer Gigabit-Ethernet-Portist als WAN-Port (mit blauer Farbmarkierung) ausgelegt.

Von den gelben LAN-Ports kann der erste in der Reihe für 2,5 GBit-LAN oder 2,5-GBit-WAN genutzt werden, die drei weiteren Buchsen unterstützen 1 GBit/s. Ähnlich wie AVMs Fritzboxen ist auch hier ein USB-A-Port für externe Speichermedien vorhanden. Daran kann etwa eine USB-SSD oder ein Drucker angeschlossen und anschließend als Netzwerkshare für alle Clients geteilt werden.

Ein paar erweiterte Funktionen

Im Synology Router Manager können einige erweiterte Features verwendet werden, die eher im Business-Bereich zu finden sind. Unter Anderem unterstützt das System bis zu 5 verschiedene VLANs für unterschiedliche getrennte Netzwerke. Erweitertes Port Forwarding lässt Kunden UPnP, VPN-Pass-Through und eine DMZ einrichten. Es werden die Dateidienste SMB, AFP, FTP/FTPS und WebDAV unterstützt. Dazu kommen bekannte Funktionen wie getrennte WLAN-Gastnetzwerke und ein WLAN-Zeitplan.

  • RT6600ax (Bild: Synology)
  • RT6600ax (Bild: Synology)
  • RT6600ax (Bild: Synology)
  • RT6600ax (Bild: Synology)
  • RT6600ax (Bild: Synology)
RT6600ax (Bild: Synology)
Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Synology will den Router bereits verkaufen. Allerdings sind bisher keine Geräte gelistet. Der Router kostet ab 320 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


herrmausf 11. Mai 2022

Vermutlich ist keines drinnen, sonst wäre es kein WAN Port sondern eher...

on(Golem.de) 11. Mai 2022

Hallo, es sind vier Gigabit-Ethernet-Ports (einer davon blau) und ein weiterer 2,5-GBit...

forenuser 11. Mai 2022

In DE wären mir kein Retailkabelrouter bekannt. Einzelne Händler bietet das ggf. als...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Dopamine für Windows 10
Ein Musikplayer, wie er sein sollte

Helferlein Dopamine ist ein minimalistischer MP3-Player unter Windows, vertrieben als Open Source, der auch vor großen Sammlungen nicht zurückschreckt.
Von Kristof Zerbe

Dopamine für Windows 10: Ein Musikplayer, wie er sein sollte
Artikel
  1. Manipulierte Ausweise: CCC hackt Videoident
    Manipulierte Ausweise  
    CCC hackt Videoident

    Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

  2. Direct3D 12 & Vulkan: Intel zeigt 96 Benchmarks der Arc A750 vs RTX 3060
    Direct3D 12 & Vulkan
    Intel zeigt 96 Benchmarks der Arc A750 vs RTX 3060

    1080p Ultra und 1440p High: Die Benchmarks unter Direct3D 12 sowie Vulkan sehen die Intel Arc A750 im Mittel vor Nvidias Geforce RTX 3060.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • ebay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Hisense TVs günstiger • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /