Wizardry Online: Dauerhafter virtueller Free-to-Play-Tod gestartet

Hoher Schwierigkeitsgrad, gruppenbasierte Kämpfe und Permadeath: Sony Online Entertainment hat die Server von Wizardry Online eröffnet, das sich als MMORPG für Hardcorespieler etablieren möchte.

Artikel veröffentlicht am ,
Wizardry Online
Wizardry Online (Bild: ProSiebenSat.1 Games)

Sony Online Entertainment gibt den Start des offiziellen Spielbetriebs von Wizardry Online in Europa und den USA bekannt; hierzulande betreibt ProSiebenSat.1 Games das Programm. Das von dem Entwicklerstudio Gamepot in Tokio produzierte MMORPG richtet sich an erfahrene Spieler, die einen sehr hohen Schwierigkeitsgrad als Herausforderung sehen - ebenso wie die Gefahr des Permadeath, also des endgültigen Tods ihres Charakters.

Stellenmarkt
  1. Ingenieur (w/m/d) für IT- und Netzwerktechnik
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  2. Softwareentwicker (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Stuttgart, Köln, Mainz, Frankfurt am Main
Detailsuche

Gerade gestorbene Spieler müssen laut Hersteller eine virtuelle Spende leisten, um sich wiederzubeleben. Wer lediglich geringere Beiträge bereitstellt, lebt jedoch mit der Gefahr des Misserfolgs, weil zwei missglückte Versuche zum unwiederbringlichen Verlust der Spielfigur führen. Immerhin werden die Erfahrungswerte auf das sogenannte Soul-Konto überwiesen, um einen einfacheren Start mit neuem Charakter zu ermöglichen. Wizardry Online ist Free-to-Play, sprich: Wer echte Euros einsetzt, hat Zugriff auf Extras und kann sich das Heldenleben einfacher und komfortabler gestalten.

Das Programm schickt Spieler in Dungeons, wo Fallen, Rätsel und vor allem Gegner an jeder Ecke lauern können. Gefahr droht allerdings nicht nur durch Monster, sondern auch durch menschliche Kontrahenten, die Kopfgelder auf andere Spieler aussetzen können.

Wie aus der Serie bekannt, treten Spieler als Mensch, Elf, Porkul, Gnom oder Zwerg an. Die Fähigkeiten von Klassen lassen sich kombinieren. Durch dieses Vererbungssystem sollen etwa Kämpfer mit Heilungsfähigkeiten entstehen können oder Magier, die Monstern Gegenstände entwenden.

Das erste Wizardry mit dem Untertitel Proving Grounds of the Mad Overlord erschien 1981 beim amerikanischen Entwickler und Publisher Sir-Tech. Für die damalige Zeit ungewöhnlich: Die Serie hat es durch ein paar schräge Zufälle auch im damals abgeschotteten japanischen Spielemarkt zu Kult gebracht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bitcoin
Bitmain stoppt Verkauf von Krypto-Minern

Aufgrund des chinesischen Vorgehens gegen Kryptomining gibt es viele gebrauchte Bitcoin-Rigs auf dem Markt - deren größter Hersteller zieht Konsequenzen.

Bitcoin: Bitmain stoppt Verkauf von Krypto-Minern
Artikel
  1. Verbraucherzentrale gegen Glasfaser: 100 bis 300 MBit/s sind vollkommen ausreichend
    Verbraucherzentrale gegen Glasfaser
    "100 bis 300 MBit/s sind vollkommen ausreichend"

    Während alle versuchen, den Glasfaser-Ausbau zu beschleunigen, raten Verbraucherschützer, nicht für Tarife mit sehr hoher Bandbreite zu zahlen, die man angeblich gar nicht benötige.

  2. Satelliteninternet: Starlink bietet in Kürze globale Versorgung
    Satelliteninternet
    Starlink bietet in Kürze globale Versorgung

    Viel mehr Nutzer würden Starlink von SpaceX ausprobieren, aber wegen der Chipkrise fehlen die Bauteile.

  3. Lenovo L32p-30 und L27m-30: USB-C-Monitore mit Webcam passen ins Homeoffice
    Lenovo L32p-30 und L27m-30
    USB-C-Monitore mit Webcam passen ins Homeoffice

    Lenovo stellt gleich mehrere neue Monitore vor. Die L32p-30 und L27m-30 lassen sich etwa per USB-C mit 75 Watt Power Delivery anschließen.

Shismar 04. Feb 2013

So ist es. In Online Spielen ist das die einzige zutreffende Definition. Der Client hat...

Rhalgaln 04. Feb 2013

Watn für chancen ? Glaubst du, dass du mit 100¤ aufm Konto mit dem Level 1 Char eine...

Endwickler 02. Feb 2013

Durch campen, du kannst Campausrüstung am Anfang schon im Inventar finden. Du hast da...

ichbinhierzumfl... 01. Feb 2013

beim gaking gehts ja eh nie dadrum sich vorteile oder loot zu verschaffen, sondern die...

ichbinhierzumfl... 31. Jan 2013

np np :) hatte dich btw nicht ausgelacht mit meinem "hahaha" sondern dadrüber gelacht...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • 6 Blu-rays für 30€ • Landwirtschafts-Simulator 22 jetzt vorbestellbar ab 39,99€ • MSI Optix MAG272CQR Curved WQHD 165Hz 309€ [Werbung]
    •  /