Wirkungsgrad: ZF baut 2-Gang-Schaltung für Elektroautos

Der Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen will seine Getriebe ins Elektrozeitalter überführen und hat dazu eine 2-Gang-Schaltung samt Elektromotor für Autos vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektrischer 2-Gang-Antrieb für Pkw
Elektrischer 2-Gang-Antrieb für Pkw (Bild: ZF Friedrichshafen)

Ein klassisches Getriebe mit mehr als einem Vor- und Rückwärtsgang haben Elektroautos bisher nicht. Der Getriebehersteller ZF Friedrichshafen hat daher ein 2-Gang-Getriebe für diese Antriebsart und gleich noch den passenden Motor dafür entwickelt. Das Getriebe soll den Wirkungsgrad verbessern und die Reichweite erhöhen.

Stellenmarkt
  1. Senior Software Architect (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Senior Associate Project Manager m/w/d
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
Detailsuche

Es soll vornehmlich für Autos der Kleinwagenklasse interessant sein - also dem Segment, das die Autohersteller mit ihren E-Fahrzeugen derzeit kaum bedienen. Die Getriebe-Antriebskombination kann aber auch für den Einsatz in sportlichen Fahrzeugen skaliert werden.

"Für den Alltagsnutzen von E-Autos ist es wichtig, so viel Reichweite wie möglich aus einer Batterieladung zu gewinnen", sagte Bert Hellwig, Leiter des Systemhauses E-Mobility bei ZF.

Der Motor mit 140 kW soll mit dem neuen 2-Gang-Getriebe einen besonders geringen Energieverbrauch aufweisen. Genaue Daten nannte der Hersteller nicht, nur eine um fünf Prozent höhere Reichweite im Vergleich zu einem 1-Gang-Modell.

Golem Karrierewelt
  1. Deep Dive: Data Architecture mit Spark und Cloud Native: virtueller Ein-Tages-Workshop
    09.11.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Gangwechsel erfolgt automatisch bei 70 km/h. Das Fahrzeug könnte auch anhand der gewählten Route erkennen, wie weit die nächste Ladestation entfernt ist und passend dazu in einen Eco-Modus wechseln.

Für Fahrzeughersteller bietet der neue 2-Gang-Antrieb zwei Optionen, um den besseren Wirkungsgrad effektiv zu nutzen. Neben der Reichweitenerhöhung bei gleichbleibender Batteriegröße könnte sich der Hersteller für einen kleineren Akku entscheiden. ZF will das 2-Gang Getriebe noch mit E-Maschinen bis 250 kW kombinieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


JackIsBlack 11. Jul 2019

Ach, jetzt sind die SUV wieder mal Schuld? Es kommt eigentlich ziemlich selten vor, dass...

RienSte 11. Jul 2019

Das Ganze wird in Summe aber schnell zum "Gewinn", wenn man durch ein Getriebe sowohl...

Aki-San 11. Jul 2019

Das "Profis" ist ja auch mehr pro forma...

bigm 11. Jul 2019

Mist jetzt könnte man rückwärts genauso schnell fahren wie vorwärts und nun vermießt uns...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe
Neben Star Trek leider fast vergessen

Der Name Gene Roddenberry steht vor allem für Star Trek. Nach dem Ende der klassischen Serie hat er aber noch andere Science-Fiction-Stoffe entwickelt.
Von Peter Osteried

Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe: Neben Star Trek leider fast vergessen
Artikel
  1. Carsten Spohr: Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke
    Carsten Spohr
    Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke

    Unbekannte haben einen QR-Code auf einem Boardingpass von Lufthansa-Chef Carsten Spohr ausgelesen und auf persönliche Daten zugreifen können.

  2. James Earl Jones: Darth Vader gibt seine Stimme an ukrainisches Unternehmen ab
    James Earl Jones
    Darth Vader gibt seine Stimme an ukrainisches Unternehmen ab

    Die Originalstimme von Darth Vader aus Star Wars gehört James Earl Jones, der sich alterbedingt zurückzieht. Künftig wird die Stimme künstlich generiert.

  3. Fitness-Tracker: Fitbit ab 2023 nur noch mit Google-Konto
    Fitness-Tracker
    Fitbit ab 2023 nur noch mit Google-Konto

    Nach der abgeschlossenen Übernahme durch Alphabet bindet Google den Wearable-Hersteller Fitbit und seine Kunden nun enger an sich.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Bis -53% auf Gaming-Zubehör und bis -45% auf PC-Audio • Crucial 16-GB-Kit DDR5-4800 69,99€ • Crucial P2 1 TB 67,90€ • MindStar (u. a. Intel Core i5-12600 239€ und Fastro 2-TB-SSD 128€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ • Apple iPhone 12 64 GB 659€ [Werbung]
    •  /