Abo
  • IT-Karriere:

Wire: Skype-Gründer startet neuen VoIP-Dienst

Einer der beiden Skype-Gründer versucht es erneut mit Wire. Der Dienst kann VoIP und erlaubt dazu das Teilen von Soundcloud-Musik und Youtube-Videos.

Artikel veröffentlicht am ,
Teilen von Musik und Videos mit der App Wire
Teilen von Musik und Videos mit der App Wire (Bild: Wire)

Skype-Mitbegründer Janus Friis hat ein Team finanziert, das die Plattform Wire erstellt hat. Wire ermögliche Messaging, Sprachtelefonie und den Tausch von Bildern, Musik und Videos am Smartphone, Tablet oder Apple Desktop, teilte das Unternehmen am 3. Dezember 2014 mit. Das Entwicklungszentrum von Wire ist in Berlin, der Firmensitz in Zug in der Schweiz.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. BWI GmbH, Bonn, Köln, Wilhelmshaven, Potsdam-Schwielowsee

Bei Wire seien 50 Personen beschäftigt, darunter Experten, die früher für Apple, Skype, Nokia und Microsoft tätig waren.

Wire ist für iOS, Android und OS X verfügbar, nicht aber für Windows.

Friis sagte: "Skype wurde vor mehr als zehn Jahren gestartet. Vieles hat sich seither verändert." Es sei an der Zeit, die bestmöglichen Kommunikationswerkzeuge zu erschaffen, die genauso schön wie nützlich seien. Das sei mit Wire gelungen.

Teilen von Musik auf Soundcloud beschränkt

Das Teilen von Musik und Videos ist aber auf Inhalte von Soundcloud und Youtube beschränkt. Chat-Nachrichten werden über alle Geräte hinweg synchronisiert. Die Chat-Funktion ist auch für Gruppen nutzbar.

Jonathan Christensen, Wire-Mitbegründer und CEO (Chief Executive Officer), war zuvor im Management bei Microsoft und Skype sowie CEO von Camino Networks. Camino wurde von Ebay/Skype übernommen. Alan Duric, Wires CTO (Chief Technical Officer), gründete das in Oslo börsennotierte Unternehmen Telio. Wires Chefproduktentwickler Priidu Zilmer war Leiter von Designteams bei Vdio und Skype. Wires Chief Scientist Koen Vos gehörte bei Skype zu den Entwicklern des Dateiformats Silk zur Audiodatenkompression, er war auch an der Entwicklung des Audioformats Opus beteiligt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 11,50€
  2. 2,99€
  3. 50,99€
  4. 1,12€

unknown75 03. Dez 2014

Ja leider und die meisten nehmen dabei auch penetrante Werbung in kauf.... siehe Skype.

matok 03. Dez 2014

OpenSource ist keine hinreichende, aber eine notwendige Vorraussetzung für Sicherheit...

gollumm 03. Dez 2014

Whatsapp hat doch trotzdem Erfolg.

TheUnichi 03. Dez 2014

Vielleicht haben sie alle nur Macbooks und haben so viel Geld dafür ausgegeben, dass sie...

Imperius 03. Dez 2014

Ein simpler Beistrich löst dein Problem..


Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /