Abo
  • Services:
Anzeige
Game of Thrones
Game of Thrones (Bild: Telltale Games)

Winter is coming: Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014

Game of Thrones
Game of Thrones (Bild: Telltale Games)

PC- und Mac-Besitzer dürfen in Europa ab dem 2. Dezember 2014 zuerst in die interaktive Fassung von Game of Thrones eintauchen, Konsolen- und iOS-Nutzer danach. Die erste der sechs Episoden von Telltale Games trägt den Untertitel Iron from Ice.

Anzeige

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung der ersten Episode von Tales from the Borderlands will Telltale Games sein nächstes Adventure veröffentlichen. Am 2. Dezember 2014 sollen PC- und Mac-Nutzer die erste Episode von der gemeinsam mit HBO produzierten Umsetzung von Game of Thrones auf ihren Rechner laden können - via Steam oder über das Telltale-eigene Portal.

Einen Tag später sollen dann auch Besitzer einer Playstation 4 sowie einer Xbox 360 und One Zugriff auf die Auftaktepisode mit dem Titel Iron from Ice erhalten. Am 4. Dezember 2014 soll die Fassung für iOS folgen, am 9. Dezember dann die Playstation-3-Version. Wann die Umsetzung für Android erscheint, ist noch nicht bekannt.

Das interaktive Game of Thrones von Telltale beginnt am Ende der dritten TV-Staffel. Im Mittelpunkt der geplanten sechs Episoden mit einer Länge von jeweils rund zwei Stunden - so der Hersteller - steht das Haus Forrester. Das taucht nicht in der Fernsehserie, sondern nur in einem der Bücher von George R. R. Martin auf.

Die sechs Episoden enden nach Angaben von Telltale kurz vor dem Beginn der fünften Staffel, die ab April 2015 bei HBO zu sehen sein soll. Der Spieler steuert abwechselnd fünf Mitglieder des Hauses Forrester oder Bedienstete, die an unterschiedlichen Orten in Westeros und Essos unterwegs sind.


eye home zur Startseite
TheUnichi 01. Dez 2014

Das Problem bei Anarchie ist, dass dann jeder tut, was er will und die Schäden in die...

The_Soap92 30. Nov 2014

Das ist erst Am Anfang so. Mit den Leuten streite ich mich immer noch :D Ich hab das...

ustas04 28. Nov 2014

verdaaaamt. ich will neue folgen und keine spiele! :D oh man du hast da echt was verpasst!

The_Soap92 28. Nov 2014

Ich kann gar nicht sagen wie mein Nerdherz bei diesem Spiel in die Höhe schlägt und wie...

Endwickler 28. Nov 2014

Achja, die unbenannten Scouts, die für ihre Sicherheit sorgen sollten, ok, das muss ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KES-Softwareentwicklung, Pforzheim (Home-Office möglich)
  2. über JobLeads GmbH, Köln
  3. RegioHelden GmbH, Stuttgart
  4. PHOENIX group IT GmbH, Fürth


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (Kaufen und Leihen)
  3. 69,99€ (DVD 54,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  2. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  3. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  4. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig

  5. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  6. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  7. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  8. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  9. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  10. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Pro x2 G2 HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware
  2. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  3. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom

  1. Re: Langfristig verschwindet die Abgrenzung...

    ibecf | 11:03

  2. eine MicroSD für mehr RAM, das wäre mal eine Idee ;-)

    GaliMali | 11:02

  3. Re: Ausgerechnet Google ?

    Salzbretzel | 11:02

  4. Re: 5G teurer als FTTH?

    Gandalf2210 | 11:02

  5. Re: 90 Tage sind auch genug Zeit

    redmord | 11:00


  1. 10:30

  2. 10:05

  3. 10:00

  4. 09:54

  5. 09:15

  6. 08:03

  7. 07:54

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel