• IT-Karriere:
  • Services:

Winsim: Mobilfunktarif mit 6 Cent pro Telefonminute und SMS

Eteleon startet mit Winsim einen weiteren Prepaid-Mobilfunktarif. In diesem kostet jeder Anruf innerhalb Deutschlands 6 Cent pro Telefonminute. Auch der SMS-Versand kostet 6 Cent pro Nachricht.

Artikel veröffentlicht am ,
Winsim-Tarif ist ab sofort verfügbar.
Winsim-Tarif ist ab sofort verfügbar. (Bild: Golem.de)

Der Winsim-Tarif von Eteleon ist ab sofort verfügbar und bietet vergleichsweise günstige Preise für das mobile Telefonieren und den SMS-Versand. Für 6 Cent pro Minute kann der Winsim-Kunde in alle deutschen Netze telefonieren. Dabei wird jede angefangene Telefonminute voll berechnet, eine sekundengenaue Abrechnung gibt es nicht. Für den Versand einer SMS innerhalb Deutschlands fallen ebenfalls 6 Cent an. Die Abfrage der Mailbox ist kostenlos.

Mobile Datenflatrate für 9,95 Euro im Monat

Stellenmarkt
  1. Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  2. Kommunaler Versorgungsverband Baden-Württemberg, Karlsruhe

Als Option wird eine mobile Datenflatrate angeboten, die monatlich 9,95 Euro kostet. Dafür gibt es eine Datenflatrate, die nach Erreichen eines Datenvolumens von 300 MByte auf GPRS-Bandbreite gedrosselt wird. Bis dahin wird eine maximale Bandbreite von 7,2 MBit/s im Download sowie bis 5,76 MBit/s im Upload angeboten. Winsim verwendet das Mobilfunknetz von O2.

Das Winsim-Startpaket kann ab sofort zum Preis von 14,95 Euro online bestellt werden. Im Preis ist ein Startguthaben von 5 Euro enthalten. Kunden haben die Wahl, das Guthaben der SIM-Karte manuell oder automatisch aufzuladen oder über eine monatliche Rechnung per Lastschriftverfahren zu bezahlen.

Aktionen zum Marktstart

Winsim erlaubt es, eine bestehende Rufnummer weiter zu verwenden. In einer zeitlich befristeten Aktion erhalten Winsim-Neukunden einen Lieferando-Gutschein im Wert von 7 Euro sowie 20 Euro Rabatt auf alle VIP-Rufnummern. Mit VIP-Rufnummer bezeichnet der Anbieter die Möglichkeit, eine bestimmte Rufnummer auszuwählen. In einem speziellen Bereich auf der Winsim-Webseite gibt es für Kunden eine Liste mit den verfügbaren Nummern. Diese VIP-Rufnummern können derzeit bis zu 130 Euro kosten, es gibt aber auch kostenlose.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Hunter Rice + Pro Controller für 99€, Animal Crossing: New Horizons für 46...
  2. 3,29€
  3. (u. a. eFootball PES 2021 für 7,99€, Assetto Corsa Competizione für 16,99€,

dollar 12. Apr 2012

jede normale sim kann man zu einer microsim zuschneiden. einfach nach den chablonen googlen.

dollar 12. Apr 2012

lol, würden sie es bei jedem versuchen, wäre das geschrei gross. so verschafft man sich...

wasdeeh 12. Apr 2012

Und wenn man jetzt auch noch die Topografie der beiden Länder betrachtet - und das dann...

katzenpisse 12. Apr 2012

D2 scheidet leider aus, da ich an meinem Arbeitsplatz damit kaum bis garnicht Empfang habe.

TC 12. Apr 2012

Anwendungssache... Ich hab 120MB Drossel bei meinem Nokia N8, 100MB Drossel bei meinem...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /