Abo
  • Services:

Winnipeg: Ubisoft gründet Studio für neue Tools und Technologien

Mitarbeit an Großproduktionen wie Assassin's Creed und Watch Dogs und die Entwicklung neuer Tools und Technologien: Ubisoft gründet ein weiteres Studio, diesmal in der kanadischen Stadt Winnipeg.

Artikel veröffentlicht am ,
Innenstadt von Winnipeg, Kanada
Innenstadt von Winnipeg, Kanada (Bild: The Winnipeg Foundation)

Rund 4.500 der weltweit derzeit 13.000 Mitarbeiter von Ubisoft arbeiten bereits in Kanada, demnächst sollen rund 100 Ingenieure, Programmierer und Technical Artists dazukommen: In den nächsten fünf Jahren sollen in Winnipeg (Provinz Manitoba) rund 35 Millionen Kanadische Dollar (27,4 Millionen Euro) in den Aufbau eines neuen Studios investiert werden, so das eigentlich französischstämmige Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. GERMO GmbH, Sindelfingen
  2. buttinette Textil-Versandhaus GmbH, Wertingen

In Winnipeg sollen vor allem Entwicklerwerkzeuge und neue Technologien entstehen, die dann von anderen Teams für ihre jeweiligen Projekte verwendet werden. Yannis Mallat, Chef der kanadischen Ubisoft-Studios, nennt "Assassin's Creed, Far Cry und Watch Dogs" als Beispiel, für die unter anderem Tools zur Produktion "offener Spielwelten" entstehen sollen. Kanada ist bei vielen Spieleherstellern beliebt, weil das Land die Branche staatlich recht großzügig fördert. Auch Electronic Arts und Square Enix haben dort Niederlassungen.

Ubisoft hatte erst Ende März 2018 die Gründung von Studios in Mumbai (Indien) und Odessa (Ukraine) bekanntgegeben. In Mumbai sollen rund 100 Entwickler arbeiten, vor allem Artists und Programmierer. In Odessa soll ein Team mit rund 60 Entwicklern entstehen. Beide Niederlassungen sollen als Teil des weltweiten Studioverbundes mitarbeiten - die bereits bestehenden Teams in der Ukraine sind vor allem auf Ghost Recon spezialisiert.

In Deutschland verfügt Ubisoft vor allem über seine Tochter Blue Byte über Entwicklungskapazitäten, unter anderem in Berlin und Düsseldorf.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

HierIch 09. Apr 2018

Sinvoll, sowas zu zentralisieren. Hier ein paar interessante Videos über Ubisofts...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /