• IT-Karriere:
  • Services:

Windows XP Leak: XP hatte eine geheime MacOS-ähnliche Oberfläche

Wollte Microsoft Windows XP wie Apples Oberfläche Aqua aussehen lassen?

Artikel veröffentlicht am ,
Windows XP: Aqua statt Luna?
Windows XP: Aqua statt Luna? (Bild: m01229/CC-BY 2.0)

Windows, das wie MacOS aussieht: Microsoft hatte für sein Windows XP eine Oberfläche geschaffen, die der des Konkurrenten Apple stark ähnelte. Das Apple-artige Design ist bekanntgeworden, nachdem der Quellcode von Windows XP im Netz veröffentlicht wurde.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Dortmund
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

In dem Quellcode fanden sich auch einige nicht veröffentlichte Oberflächen. Darunter war eine, die stark nach Apples Oberfläche Aqua aussieht. Einige Schaltflächen und Elemente seien an Aqua angelehnt, berichtet das US-Onlinenachrichtenangebot The Verge. Apple hatte Aqua Anfang 2000 auf der Macworld Expo vorgestellt.

Die Aqua-artige Oberfläche kam nicht zum Einsatz. Microsoft nutzte für Windows XP die Oberfläche Luna. Die andere sei laut Quellcode nur für den internen Gebrauch gedacht und als "Blickfang für Whistler" gekennzeichnet gewesen, schreibt The Verge. Whistler war der interne Deckname für Windows XP. Auch sei die Oberfläche nicht vollständig.

Der Quellcode von Windows XP wurde dieser Tage auf dem Imageboard 4Chan veröffentlicht. Unklar ist, ob er echt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Crass Spektakel 20. Okt 2020

Danke, ja das sieht wirklich fast perfekt wie die letzten OPEN LOOK Varianten aus. Sogar...

Elch0815 29. Sep 2020

... was macht man als Einfachstes, um eine Theming-Engine zu testen? Man versucht...

alphaorb 28. Sep 2020

Erinnert mich auch sehr an die älteren Versionen von Microsoft Encarta

wp (Golem.de) 28. Sep 2020

Danke für den Hinweis! Ist geändert. wp (Golem.de)

maxule 27. Sep 2020

... und anschließend auch ausgeschlachtet. Hoffentlich nicht in umgekehrter Reihenfolge...


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQA Probe gefahren

Wir sind mit dem EQA von Mercedes-Benz für ein paar Stunden unterwegs gewesen.

Mercedes EQA Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /