• IT-Karriere:
  • Services:

Windows XP: Der Windows-XP-Hügel steht noch

Neben dem kultigen Boot-up-Sound begrüßte der grüne XP-Hügel viele Millionen Windows-XP-User. Er hat sich kaum verändert.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Windows-XP-Hügel sieht heute etwas anders aus.
Der Windows-XP-Hügel sieht heute etwas anders aus. (Bild: Microsoft)

An einem sonnigen Tag in Sonoma, Kalifornien, strahlt ein grüner, von Reben bedeckter Hügel fast schon surreal über den Horizont. Bliss Hill wird die Landschaft genannt, in der Journalist Grant Marek des Magazins Sfgate unterwegs ist. Das Bild kommt einigen sicher bekannt vor. Dem Desktophintergrund wurde sogar bereits vor langer Zeit ein Wikipedia-Artikel gewidmet.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  2. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin

Denn Bliss Hill (Koordinaten: 38.249069" Nord, 122.410126" West) ist nicht nur ein idyllischer Hügel, sondern auch eines der wohl am meisten genutzten Desktopwallpaper in der Geschichte von Windows. Er war im Standard-Hintergrund zu sehen, sobald Windows XP das erste Mal nach einem langwierigen Prozess installiert und hochgefahren wurde.

Heute ist Bliss Hill ein Weingut im US-Bundesstaat Kalifornien, kontrastiert aber weiterhin den blauen Himmel mit seiner grünen Wiese - wie schon vor mehr als 30 Jahren. Er ist eine beliebte Sehenswürdigkeit in Kalifornien und es reisen stets Menschen dort an, um den Hügel zu fotografieren.

Marek trifft auf seiner Reise in die Vergangenheit auch den ursprünglichen Fotografen des XP-Hügels. Charles O'Rear nahm das Bild in den 90er Jahren - genauer am 16. Januar 1996 - auf dem Weg zu seiner damaligen Freundin und heutigen Frau auf und lud es in eine Stockfoto-Bibliothek von Westlight hoch. "Jeden Freitagnachmittag bin ich runtergefahren, um sie zu sehen", erzählt O'Rear. "Und ich hatte immer eine Kamera dabei".

Das Stockarchiv mit dem XP-Hügel wurde im Laufe der Zeit von einer anderen Stockbild-Firma, Corbis, gekauft, bei der Microsoft gerne einkaufte. Kein Wunder, schließlich wurde Corbis, heute Branded Entertainment Network, von Microsoft-Gründer Bill Gates erschaffen.

So landete der Windows-XP-Hügel vom Foto auf den Desktophintergrund - für eine wohl nicht unbeachtliche Summe Geld. Der 79-Jährige O'Rear war in seinem Leben lange Fotograf für diverse Zeitungen und Magazine wie National Geographic. Vermutlich wird das Bild vom XP-Hügel aber sein Vermächtnis, an das sich Windows-Nutzer gern erinnern und an das sie sicher auch positive wie negative Emotionen gekoppelt haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (u. a. Sniper Ghost Warrior 3 - Season Pass Edition für 4,99€, Sherlock Holmes: The Devil's...

Truster 01. Mär 2021 / Themenstart

texte mit Punken stellen noch keine Links da. Erst mit dem Prefix wird's einer.

franzbauer 01. Mär 2021 / Themenstart

Wenn es dich (und Golem) derart stört, dann such dir andere Seiten. Wo liegt also jetzt...

MTB11 01. Mär 2021 / Themenstart

Und das in unter 5 Minuten auf einem G4! Ich habe meine Ausbildung in ner Mac-Bude...

matbhm 28. Feb 2021 / Themenstart

Die richtigen Koordinaten in Dezimalgrad lauten 38.250139, -122.410806, im Bogenmaß 38°15...

gadthrawn 28. Feb 2021 / Themenstart

Der original Titel dieses Artikels war 'Journalist findet Windows Hügel Fotograf' (aus...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /