• IT-Karriere:
  • Services:

Windows-Updates: Mozilla verschiebt Firefox 11

Eigentlich ist Firefox 11 fertig und könnte heute planmäßig veröffentlicht werden. Doch wegen Microsofts März-Patchday und einer möglichen Sicherheitslücke verschiebt Mozilla die Veröffentlichung.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox-Entwicklungsleiter Johnathan Nightingale
Firefox-Entwicklungsleiter Johnathan Nightingale (Bild: Mozilla)

Firefox erscheint mittlerweile alle sechs Wochen, immer pünktlich am Dienstag, wobei schon am Wochenende zuvor die finalen Builds auf dem Server liegen. Bei Firefox 11, der eigentlich heute erscheinen soll, ist das anders, denn Mozilla hat die Veröffentlichung verschoben. Das hat zwei Gründe: Microsofts Patchday und eine Sicherheitslücke.

Stellenmarkt
  1. MADELEINE Mode GmbH, Zirndorf (bei Nürnberg / Fürth)
  2. Computer Futures, Hamburg

Microsofts monatliche Patchdays haben in der Vergangenheit nicht sehr gut mit der Veröffentlichung neuer Firefox-Versionen harmoniert, schreibt Firefox-Entwicklungsleiter Johnathan Nightingale in einem Blogeintrag. Er geht zwar nicht davon aus, dass Microsofts Updates zu Problemen führen, die Mozilla-Entwickler wollen aber lieber die Microsoft-Updates abwarten und Firefox 11 damit testen.

Zudem wollen die Firefox-Entwickler einen Report der Zero Day Initiative (ZDI) zu einer Sicherheitslücke abwarten, die auch Firefox 11 betreffen könnte. Sollte das der Fall sein, kann entschieden werden, ob das Problem noch vor der Veröffentlichung von Firefox 11 beseitigt werden sollte.

Wer Firefox 11 vorab ausprobieren will, kann Firefox aus dem Betakanal herunterladen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Uschi12 14. Mär 2012

Schlechter Vergleich, da erstens zwischendurch Namen für die Versionen gewählt wurden...

Uschi12 13. Mär 2012

Im allgemeine Sprachgebrauch wird sie als "Immer-kräftig-druff" bezeichnet.

teleborian 13. Mär 2012

Ich bitte dich darum deine Addons weiter zu entwickeln. Firefox hat ja in Letzter zeit...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /