Abo
  • Services:
Anzeige
Winzip 18
Winzip 18 (Bild: Winzip)

Windows-Tool Winzip komprimiert die Cloud

Winzip 18 heißt die neue Version des Datenkomprimierers, der längst Funktionen beherrscht, die deutlich über diese Funktion hinausgehen. Neu sind Cloud-Speicher-Anbindungen und Erweiterungen für Microsoft-Programme.

Anzeige

Winzip 18 lässt sich in Sugarsync integrieren und kann mit den neuen Express-Addons direkt aus dem Windows Explorer, Microsoft Outlook, Windows Fotos und Sharepoint heraus benutzt werden, wobei Funktionen wie Komprimierung, AES-Verschlüsselung und Cloud-Weitergabe möglich sind, ohne dass der Anwender die Ursprungsanwendung verlassen muss, was Arbeitsabläufe beschleunigen soll.

  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
  • Winzip 18 (Bild: Winzip)
Winzip 18 (Bild: Winzip)

Winzip 18 soll zudem besser mit Cloud-Diensten zusammenarbeiten und unterstützt nun Box, Skydrive, Dropbox, Google Drive, den europäischen Cloud-Dienst Cloudme und Sugarsync. Wer will, kann außerdem aus Winzip heraus Links zu den in den jeweiligen Clouds gespeicherten Dateien oder Ordnern per E-Mail verschicken oder über soziale Netzwerke teilen.

Die teurere Pro-Version von Winzip 18 bietet auch eine Backupfunktion, die die lokalen Daten automatisch in Cloud-Speichern ablegen kann.

Die vornehmlich für Unternehmen gedachte Version Winzip 18 Enterprise unterstützt Share Point und Amazon S3. Bei dieser Version können Administratoren den Mitarbeiterzugriff auf Cloud-Services über Winzip verwalten und gleichzeitig die Verschlüsselung und die Kennwortprotokolle zum Schutz sensibler Unternehmensdaten verstärken.

Die deutschsprachige Version von Winzip 18 ist online über winzip.de erhältlich und kostet 36 Euro. Eine Testversion ist kostenlos erhältlich. Die Pro-Version soll 60 Euro kosten. Das Winzip-Express-Addon für den Windows-Explorer ist in der Einführungsphase kostenlos zu Winzip 18 erhältlich. Danach kostet jedes Addon rund 10 Euro. Zum Preis der Enterprise-Version gibt es noch keine Angaben.


eye home zur Startseite
teleborian 14. Jan 2014

Naja ich würde mich über eine Entwicklung Richtung Linux freuen. Damit ich auch da in...

Hu5eL 15. Nov 2013

Und für das Gesamtkunstwerk müssen die verschiedenen Versionen wieder zusammengefrickelt...

andy123 14. Nov 2013

Über das Internet drucken? Noch nie von Google Cloud Print (https://www.google.com...

jack_torrance 14. Nov 2013

That's it. Das ist ein höchst effizientes Programm. Das hat bstea offensichlich nicht...

TTX 14. Nov 2013

Naja da verstehst du eher die Grafik nicht. Winzip gabs schon für Win 3.1 (Winrar gab es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BAGHUS GmbH, München
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. über Ratbacher GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 14,99€
  3. 69,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: Bitcoin ist ne tolle Sache, aber die...

    Maldino | 12:27

  2. Eine Generation verwöhnter Idioten

    pool | 12:18

  3. Re: warum ist eure hauptseite nicht erreichbar?

    gs (Golem.de) | 12:18

  4. Re: SHA1 Kollision

    Astorek | 12:09

  5. Re: First World Problems

    pool | 12:03


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel