• IT-Karriere:
  • Services:

Windows Server: HPE verringert Lizenzkosten für neue AMD-Epyc-Server

Die Einsparungen gelten zusammen mit Windows Server 2019 und AMDs Epyc-7002-CPUs. Das soll sich gerade bei mehr als 32 Kernen lohnen.

Artikel veröffentlicht am ,
HPE Proliant-Server nutzen AMD Epyc 7002.
HPE Proliant-Server nutzen AMD Epyc 7002. (Bild: HPE)

Unternehmen, die sich für Server mit AMD-Prozessoren beim Konzern HPE entscheiden, werden künftig Rabatte bei der Lizenzierung eines passenden Windows-Server-Betriebssystems erhalten. Das HPE OEM Windows Server 2019 muss normalerweise ab einer Kernanzahl von 16 Cores für jeden einzelnen CPU-Kern zusätzlich lizensiert werden. Details dazu beschreibt der Hersteller in einer Ankündigung.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. Hays AG, Ulm

Im Rahmen des Programms wird eine zusätzliche OS-Lizenz für alle weiteren Cores notwendig sein, was in der Theorie preiswerter sein sollte. Das gilt laut Hersteller besonders ab einer Anzahl von mehr als 32 Kernen, also etwa 48 oder 64 Cores. Bis zu einer Kernzahl von 16 ist eine einzelne OS-Lizenz vonnöten.

Anzahl CPUsAnzahl KerneAnzahl Lizenzen
1bis 161
1ab 162
2bis 161
2ab 164
HPEs AMD-Lizenzen

Das Angebot gilt laut HPE nur für Server mit Chips der Serie AMD Epyc 7002 (Rome), die es seit 2019 zu kaufen gibt. Außerdem werden für Produkte mit mehr als einem CPU-Sockel drei zusätzliche Lizenzen für die Nutzung aller Kerne notwendig - etwa, wenn zwei 32-Kern-CPUs im Server stecken. Das Programm beschränkt sich auf von HPE gebrandete Windows-Server-2019-Betriebssysteme.

Nur Windows Server 2019 Standard oder Datacenter können dafür genutzt werden. Die Essentials-Edition des OS wird ausgeschlossen. Zu kompatiblen Produkten zählen die Proliant-Gen10-Serie und die Proliant-Gen10-Plus-Serie von HPE. Außerdem sollte beachtet werden, dass die Lizensierungsrabatte nur auf neu gekaufte Proliant-Server zutrifft. Damit will HPE wohl den Verkauf von neuen Produkten anreizen und zugleich AMD-CPUs auf den Servermarkt weiter verbreiten.

Das Angebot ist laut Hersteller zeitlich begrenzt. Es gilt seit dem 3. August 2020 bis zum 30. Juni 2021, also noch etwa elf Monate.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 47,99€
  3. 16,99€
  4. (u. a. Unravel für 9,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Anthem für 8,99€)

0815Fred 30. Sep 2020

dellemc*com/en-us/collaterals/unauth/white-papers/products/servers/dell-emc-poweredge-amd...

0815Fred 07. Aug 2020

Entweder doppelt lizenzieren oder Software Assurance mit zur Lizenz nehmen


Folgen Sie uns
       


Gaming auf dem Chromebook ausprobiert

Wir haben uns Spielestreaming und natives Gaming auf dem Chromebook angesehen.

Gaming auf dem Chromebook ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /