Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8 für ARM-Tablets soll sehr teuer werden.
Windows 8 für ARM-Tablets soll sehr teuer werden. (Bild: Screenshot Golem.de)

Windows RT: Windows-Tablet-Lizenz soll angeblich 100 US-Dollar kosten

Windows 8 für ARM-Tablets soll sehr teuer werden.
Windows 8 für ARM-Tablets soll sehr teuer werden. (Bild: Screenshot Golem.de)

Tablethersteller und Zulieferer beschweren sich bereits jetzt über die hohen Kosten von Windows RT für ARM-Tablets. Vor allem bei kleinen und günstigen Tablets entspricht die Windows-8-Lizenz einem zu großen Kostenanteil.

Eine Lizenz für Windows RT, die Tablet-Variante von Windows 8 (Windows on ARM), soll ziemlich teuer werden. Das geht aus einem Bericht der Digitimes hervor. Die Quelle der Nachricht soll in der Zulieferkette von Hardwareherstellern liegen.

Anzeige

Die Hersteller befürchten, dass Windows-Tablets somit kaum mit iOS- oder Android-Tablets konkurrieren können. Digitimes will erfahren haben, dass der Preis für nur eine Lizenz zwischen 90 und 100 US-Dollar liegt. Dieser Preis ist allerdings erstaunlich hoch, vor allem im Vergleich zu den Windows-7-Preisen. Selbst eine System-Builder-Lizenz von Windows 7 Home kostet hierzulande unter 70 Euro, was ungefähr dem Preis einer RT-Lizenz entsprechen würde. Große Hersteller werden im OEM-Bereich vermutlich größere Rabatte von Microsoft bekommen.

Trotz der hohen Preisangaben zeigt sich hier aber ein grundsätzliches Problem. Für das Betriebssystem und die Anpassungen muss extra bezahlt werden. Bei den voraussichtlichen Materialkosten eines Tablets von 150 bis 350 US-Dollar sind die Lizenzkosten ein zu großer Anteil. Die Kosten können andere besser auf die Plattform verteilen. Vor allem bei hohen Stückzahlen fällt die Entwicklung dann kaum noch ins Gewicht, ein Vorteil, den vor allem Apple hat.

Derartige Kritik gab es schon zu Zeiten der Windows Starter Edition. Netbook-Hersteller mussten zwischen 15 und 55 US-Dollar pro Gerät zahlen, um ein Windows vorzuinstallieren.


eye home zur Startseite
Zaphod 31. Mai 2012

komfortable Updates auf dem Nexus .... und was ist mit den hunderten!!! anderen Android...

Flying Circus 25. Mai 2012

Falscher Versuchsaufbau: Umsteiger vs. Neueinsteiger. Aussagekräftig wäre: Neueinsteiger...

ID51248 22. Mai 2012

Der Preis scheint mir völlig unrealistisch. Das ist vielleicht die Boxed-Retail-UVP. Die...

Himmerlarschund... 22. Mai 2012

Nein aber wenn die Großen es sich leisten, müssten die Kleinen auch, um den Markt nicht...

fratze123 22. Mai 2012

Genaugenommen braucht man gar kein Office-Produkt. In den wenigsten Fällen machen...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. ifm electronic GmbH, Essen
  3. p.a. GmbH, Poing
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...
  2. 189,00€ (Bestpreis!)
  3. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


  1. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  2. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  3. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  4. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  5. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

  6. Digitale Assistenten

    Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  7. Xperia Touch im Hands on

    Projektor macht jeden Tisch Android-tauglich

  8. RetroPie

    Distribution hat keine Rechte mehr am eigenen Namen

  9. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  10. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück
  2. Handy-Klassiker HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück
  3. Galaxy Book im Hands on Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

  1. Re: Leider falsche OS

    Unix_Linux | 16:47

  2. Re: Warum bedeutet klein auch meist wenig Leistung?

    Unix_Linux | 16:46

  3. Re: "Selber Schuld"

    JohnStones | 16:45

  4. Re: Steam

    Iruwen | 16:42

  5. Re: Wozu?

    Chris0767 | 16:41


  1. 16:32

  2. 16:12

  3. 15:33

  4. 14:31

  5. 14:21

  6. 14:16

  7. 13:30

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel