Windows RT: Neue Firmware für Microsoft Surface

Microsofts Windows-RT-Tablet Surface wird per Firmware-Update schneller. Außerdem wurden generelle Betriebssystem-Updates veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Das erste Firmware-Update für Microsoft Surface ist da.
Das erste Firmware-Update für Microsoft Surface ist da. (Bild: Screenshot/Golem.de)

Das erste Firmware-Update für Microsofts ARM-basiertes Tablet Surface ist da. Dazu kommen acht Windows-RT-Updates, von denen zwei Sicherheitslücken beseitigen. Nach dem Einspielen der Updates schien ein Golem-eigenes Surface Apps schneller zu laden.

  • Für Surface RT - Microsofts erstes Firmware-Update ist da (Screenshot: Golem.de)
  • Updates werden heruntergeladen (Screenshot: Golem.de)
  • ... und sind bereit für die einige Minuten dauernde Installation (Screenshot: Golem.de)
Für Surface RT - Microsofts erstes Firmware-Update ist da (Screenshot: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. UX/UI Designerin Frontend Entwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
Detailsuche

In Spielen wie Jetpack Joyride führt die Touch-Bedienung bei einem kurzen Test jedoch weiterhin zu merklichen Rucklern, so dass hier noch Raum für Performance-Verbesserungen bleibt. Auch die von einigen Nutzern gemeldeten Audioprobleme sollen noch nicht beseitigt worden sein.

Microsofts Surface-Tablets werden seit Ende Oktober / Anfang November 2012 ausgeliefert. Lieferprobleme und von Kunden gemeldete Probleme etwa mit der Touch-Cover-Tastatur überschatteten die Markteinführung. Eine schlechte Figur macht das Windows-RT-Tablet jedoch nicht, wie im Golem-Test von Surface nachzulesen ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Artikel
  1. Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
    Oberleitungs-Lkw
    Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

    Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
    Ein Bericht von Werner Pluta

  2. PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
    PC-Hardware
    Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

    Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

  3. Lakefield: Windows 11 beschleunigt Hybrid-CPUs
    Lakefield
    Windows 11 beschleunigt Hybrid-CPUs

    Der Scheduler von Windows 11 scheint Designs wie Lakefield besser zu unterstützen, was wichtig für Intels kommenden Alder Lake ist.

Knarzi 15. Nov 2012

95% fehlen? Hast du es dir schon mal angeschaut? Da fehlen nur alte Programme und AD...

nmSteven 14. Nov 2012

"In Spielen wie Jetpack Joyride führt die Touch-Bedienung bei einem kurzen Test jedoch...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /