Abo
  • Services:
Anzeige
Internet Explorer 10 in Windows 8
Internet Explorer 10 in Windows 8 (Bild: Microsoft)

Windows RT: Mozilla fürchtet Rückkehr zum Microsoft-Browsermonopol

Internet Explorer 10 in Windows 8
Internet Explorer 10 in Windows 8 (Bild: Microsoft)

Mozilla fürchtet einen Rückfall in die "dunkle Zeit" eines Microsoft-Monopols im Browserbereich. Mozillas Kritik entzündet sich an Microsofts Plänen, unter Windows RT, der Windows-8-Variante für die ARM-Plattform, keinen anderen Browser als den Internet Explorer zuzulassen.

Windows RT wird keine Desktopanwendungen von Drittherstellern erlauben. Wer Apps für Windows RT anbieten will, ist - anders als bei Windows 8 - auf die neue Windows Runtime und das Metro-UI angewiesen. Damit lässt sich zwar vieles anstellen, ein Browser als Alternative zum Internet Explorer lässt sich auf diesem Weg aber nicht realisieren.

Anzeige

Mozilla arbeitet zwar an Firefox für die Metro-Oberfläche von Windows 8, aber dieser ist auf APIs angewiesen, die unter Windows RT nicht zur Verfügung stehen. Zwar wird es unter Windows RT auch einen klassischen Desktop geben, der steht aber nur Microsofts eigenen Anwendungen wie dem Windows Explorer und Office zur Verfügung, die dafür aber auch speziell angepasst werden müssen.

Da der Internet Explorer aber auf Windows RT laufen wird, sieht Mozilla keinen technischen Grund, dass es nicht auch einen Firefox für Windows RT geben könnte. Mozillas Justiziar Harvey Anderson wirft Microsoft daher in einem Blogeintrag vor, die Wahlmöglichkeiten für Nutzer einzuschränken und so dem Wettbewerb zu schaden, da Browser anderer Hersteller von der Plattform ausgeschlossen werden.

Anderson appelliert an Microsoft, sich an seine eigenen Windows-Prinzipien zu halten und Browser anderer Hersteller auch unter Windows RT zu erlauben. Er erinnert auch an die Entscheidungen im Kartellverfahren gegen Microsoft.


eye home zur Startseite
bofhl 16. Mai 2012

ARM als Desktop-Prozessor ist ein eher sinnloses Unterfangen! ARM-CPU's sind für den...

bofhl 16. Mai 2012

? Und ? Das eine ist Windows 8 - ein Desktop-Betriebssystem auf x86-Prozessoren - mit...

JensM 11. Mai 2012

Ansich +1. Aber ich möchte noch anmerken, dass bei Apple nicht die APIs sondern...

Lord Gamma 10. Mai 2012

http://developer.android.com/guide/topics/fundamentals/fragments.html

Switchblade 10. Mai 2012

Keine Ahnung ob du schon mal geschäftlich mit Microsoft zu tun hattest. Aber so wie es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  2. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  4. WALHALLA Fachverlag, Regensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony Xperia L1 für 139€)
  2. 139€
  3. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. Re: Dagegen! [solution inside]

    bombinho | 02:20

  2. Re: Jamaika wird nicht halten

    plutoniumsulfat | 02:06

  3. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    mnementh | 02:05

  4. Re: und die anderen 9?

    plutoniumsulfat | 02:00

  5. Re: mich freut es

    Prinzeumel | 01:50


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel