• IT-Karriere:
  • Services:

Windows Phone: Youtube-App kehrt als Link zurück

Nach zahlreichen Meinungsverschiedenheiten funktioniert die Youtube-App für Windows Phone 8 dank eines Updates wieder. Allerdings reduziert Microsoft die App darauf, einen Link im Browser aufzurufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Youtube-App für Windows Phone 8 ruft nur die mobile Seite im Browser auf.
Die Youtube-App für Windows Phone 8 ruft nur die mobile Seite im Browser auf. (Bild: Screenshot Golem.de)

Nutzer von Windows-Phone-8-Smartphones können ab sofort wieder die offizielle Youtube-App verwenden, um Videos abzuspielen. Microsoft hat die App aktualisiert, nachdem der Service im August 2013 von Google blockiert wurde.

Shortcut statt App

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  2. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim

Allerdings ist die App im Grunde keine richtige App mehr, sondern nur ein Shortcut auf die mobile Internetseite von Youtube. Startet der Nutzer sie, öffnet sich lediglich der Browser mit der Seite. Ein Link in den Favoriten des Browsers erfüllt denselben Zweck. Damit entspricht die App wieder ihrem ursprünglichen Zustand bis zur vereinbarten Zusammenarbeit der beiden Firmen im Mai 2013.

Damals hatten sich Google und Microsoft entschlossen, gemeinsam eine Youtube-App zu entwickeln. Diese sollte auf HTML5 basieren. Für Android und iOS gibt es bereits eigene Youtube-Apps, die jedoch beide nicht in HTML5 programmiert sind.

Streit hält bereits länger an

Microsoft hatte Google anschließend vorgeworfen, mit der Forderung nach HTML5 ungleiche Voraussetzungen zu schaffen, da weder die Youtube-Apps für Android noch die für iOS in HTML5 programmiert sein müssen. Eine auf HTML5 basierende Youtube-App sei technisch schwierig umzusetzen und sehr zeitaufwendig.

Microsoft hatte schließlich seine eigene, nicht auf HTML5 basierende Youtube-App für Windows Phone 8 veröffentlicht. Im August 2013 hat Google die Youtube-App von Microsoft blockiert. Google warf Microsoft vor, sich nicht an getroffene Absprachen zu halten.

Ein weiterer Vorwurf von Google an Microsoft lautete, dass die Werbung auf Youtube in der Windows-Phone-App nicht einwandfrei erscheint. Microsoft versicherte, dass alle Metadaten in der Youtube-App verwendet werden, die Google zur Verfügung stellt.

Ende des Streits nicht absehbar

Für Windows-Phone-8-Nutzer gibt es alternative Apps, um nicht ausschließlich auf Youtubes mobile Internetseite angewiesen zu sein. Ob und wann sich Google und Microsoft einigen, doch noch gemeinsam eine Youtube-App für Windows Phone 8 zu entwickeln, ist nicht absehbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  2. 9,99€

mysimon 09. Okt 2013

TubePro: http://www.windowsphone.com/de-de/store/app/tube-pro/558b56d7-1318-4cad-acdd...

TW1920 09. Okt 2013

das wäre Googles selbstmord.,die wollen sticheln, sich aber nicht umbringen. dass,html5...

TW1920 09. Okt 2013

richtig. ms App zeigt Werbung, aber nicht auf die art und weise wie es Google will...

TW1920 09. Okt 2013

klar, aber darum gehts nicht. Hier geht es darum dass es besser funktioniert. Mit EAS...

k@rsten 08. Okt 2013

Was ein geblubber. Das Microsoft jetzt nicht die fähigsten Webtechniker hat, ist seit dem...


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
    Arbeitsschutzverordnung
    Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

    Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

    1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
    2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
    3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf

      •  /