Abo
  • Services:

Windows-Phone-Smartphones: Statt Windows Phone 8 gibt es ein Feature-Update

Für die bereits verfügbaren Windows-Phone-Smartphones plant Microsoft ein Feature Update. Nochmals hat Microsoft bestätigt, dass es Windows Phone 8 alias Apollo nur für neue Geräte geben wird.

Artikel veröffentlicht am ,
Steve Ballmer bei der Vorstellung von Windows Phone 7
Steve Ballmer bei der Vorstellung von Windows Phone 7 (Bild: Albert Gea/Reuters)

Besitzer eines Windows-Phone-Smartphones werden irgendwann ein Feature Update erhalten, hat die Wirtschaftswoche von Microsoft und Nokia erfahren. Das entspricht quasi einem Update auf Windows Phone 7.6 oder Windows Phone 7.7, erklärte Microsoft. Damit wurde ein weiteres Mal bestätigt, dass es für Smartphones mit Windows Phone 7.x kein Update auf Windows Phone 8 alias Apollo geben wird.

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. TechniaTranscat GmbH, Karlsruhe oder Dortmund

Das geplante Feature-Update für Windows-Phone-7-Smartphones soll den Geräten im Grunde alle Funktionen liefern, die auch Windows Phone 8 bieten wird. Schließlich sei es den Nutzern egal, welche Versionsnummer das Betriebssystem habe, wenn auf den Smartphones die gleichen Funktionen zur Verfügung stehen.

Noch nicht viel zu Windows Phone 8 bekannt

Bislang gibt es noch keine Details dazu, welche Neuerungen Windows Phone 8 alias Apollo bringen wird. Unklar ist auch, ob dann tatsächlich alle Windows-Phone-8-Funktionen auch für die Windows-Phone-7-Plattform angeboten werden. Am 20. Juni 2012 will Microsoft auf einer Entwicklerkonferenz die Neuerungen von Windows Phone 8 offiziell vorstellen. Möglicherweise wird es dann auch schon mehr Informationen zum geplanten Feature Update für die Windows-Phone-7-Plattform geben.

Während Windows Phone 7 auf dem Kernel von Windows CE basiert, wird Windows Phone 8 den gleichen Kernel nutzen wie das kommende Windows 8. Die Anwendungen für Windows Phone 7.x sollen ohne Anpassungen auch auf Geräten mit Windows Phone 8 laufen.

Die Bedienoberfläche von Windows Phone 8 soll sich nicht grundlegend ändern und NFC-Funktionen werden darin enthalten sein. Der integrierte Browser wird dann auf dem Internet Explorer 10 basieren. Es wird erwartet, dass Windows Phone 8 etwa zeitgleich mit Windows 8 erscheinen wird, so dass die fertige Version noch dieses Jahr kommen könnte. Ob es dieses Jahr dann auch schon Smartphones mit Windows Phone 8 geben wird, ist offen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 4,99€
  2. (-72%) 16,99€
  3. (-58%) 12,49€
  4. 72,99€

Folgen Sie uns
       


Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /