Abo
  • IT-Karriere:

Windows Phone 8.1: Update verzögert sich für O2-Kunden

Telefonica bestätigt, dass O2-Kunden vorerst noch auf die neue Windows-Phone-Version für ihre Smartphones warten müssen. Auch die Telekom hat noch nicht alle Geräte bedient, für Vodafone-Kunden hingegen stehen alle Updates bereit.

Artikel veröffentlicht am ,
O2-Kunden müssen noch auf das Update zu Windows Phone 8.1 warten.
O2-Kunden müssen noch auf das Update zu Windows Phone 8.1 warten. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Der Netzanbieter Telefonica hat Probleme, seinen Kunden das aktuelle Cyan-Update für Windows-Phone-Geräte zur Verfügung zu stellen. Auf Nachfrage von Golem.de bestätigte Telefonica in einer ersten Stellungnahme, dass O2-Nutzer noch auf die Aktualisierung von Windows Phone 8.1 warten müssen. Zu den genauen Gründen erwartet Golem.de noch weitere Details.

Status: "Wird getestet"

Stellenmarkt
  1. XION GmbH, Berlin
  2. censhare AG, München

Eine auf der offiziellen Nokia-Seite veröffentlichte Auflistung der Verfügbarkeit des Updates bestätigt, dass das Cyan-Update für O2-Lumias in Deutschland noch nicht verfügbar ist. Bei allen Lumia-Modellen ist als Status "Wird getestet" angegeben, sowohl bei Einstiegsgeräten wie dem Lumia 520 als auch bei Topsmartphones wie dem Lumia 1020.

Bei den anderen deutschen Netzbetreibern sieht die Situation besser aus, insbesondere bei Vodafone: Hier ist die neue Windows-Phone-Version bereits für alle Lumia-Modelle verfügbar. Bei T-Mobile gibt es noch einige Geräte, für die die Aktualisierung ebenfalls noch getestet wird, beispielsweise beim Lumia 620 oder dem Lumia 820.

Verteilung hat im Juli 2014 begonnen

Die Verteilung des neuen Lumia Cyan, welches das neue Windows Phone 8.1 auf Lumia-Smartphones bringt, hatte Mitte Juli 2014 begonnen. Neu sind unter anderem ein Benachrichtigungsbereich, eine neue Bildschirmtastatur und eine dritte Spalte auf dem Kachelbildschirm.

Die Sprachassistentin Cortana können Nutzer in Deutschland hingegen noch nicht verwenden. Obwohl diese seit Ende Juli 2014 auch Mandarin beherrscht und unter anderem in Großbritannien als Beta-Version erhältlich ist, gibt es noch keine deutsche Version.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  2. 144,90€ + Versand
  3. 429,00€
  4. 239,00€

HansiHinterseher 15. Aug 2014

Aber das sieht verdächtig nach den System Einstellungen aus. Oder?

kasabulambi 15. Aug 2014

Glasgow 2014 Commonwealth Games Live Stream

HansiHinterseher 14. Aug 2014

Naja, die Infrastruktur ist die selbe geblieben. Es sind ja sogar die selben Gebäude...

Dwalinn 13. Aug 2014

Ich kaufe immer in freien handel aber bringen tut das diesmal nichts. Lumia 920 kommt aus...

koflor 13. Aug 2014

Dann kommts halt n paar Wochen später, aber es kommt!


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

    •  /