Abo
  • Services:
Anzeige
Windows Phone 8 basiert auf Windows-8-Kernel.
Windows Phone 8 basiert auf Windows-8-Kernel. (Bild: Frederic J. Brown/AFP/Getty Images)

Windows Phone 7: Abkehr vom Windows-CE-Kernel stand von Anfang an fest

Windows Phone 8 basiert auf Windows-8-Kernel.
Windows Phone 8 basiert auf Windows-8-Kernel. (Bild: Frederic J. Brown/AFP/Getty Images)

Noch bevor Windows Phone 7 auf den Markt kam, stand für Microsoft fest, dass das neue Smartphone-Betriebssystem nur ein Zwischenschritt sein werde. Mit der Einführung von Windows Phone 8 verabschiedet sich Microsoft von dem Windows-CE-Kernel.

Microsoft-intern stand schon vor der Markteinführung von Windows Phone 7 fest, dass dies nur ein Zwischenschritt zu Windows Phone 8 sein werde, erklärte Greg Sullivan, der Senior Product Manager für den Windows-Phone-Bereich bei Microsoft, im Gespräch mit Cnet.co.uk. Microsoft plant demnach bereits mindestens seit rund zwei Jahren, das Smartphone-Betriebssystem vom Windows-CE-Kernel zu lösen. Windows Phone 7 hatte Microsoft im Februar 2010 vorgestellt und erste Geräte kamen im Oktober 2010 auf den Markt.

Anzeige

Windows Phone 7.x verwendet den Windows-CE-Kernel, der auch in den früheren Smartphone-Betriebssystemen von Microsoft eingesetzt wurde und seit Jahren die Basis der mobilen Betriebssysteme von Microsoft gebildet hat. Windows CE existiert seit 1996. Mit der Einführung von Windows Phone 8 wird Microsofts Smartphone-Betriebssystem erstmals einen normalen Windows-Kernel nutzen. Im Fall von Windows Phone 8 ist es der gleiche Kernel wie in Windows 8.

Nach Aussage von Sullivan war es schon immer Microsofts Plan, die Desktop- und Smartphone-Betriebssysteme zu vereinheitlichen. Sullivan verspricht, dass es in absehbarer Zukunft keinen vergleichbaren Schritt bei Microsofts Smartphone-Plattform geben werde. Die neue Architektur gebe Microsoft genug Potenzial, um daran langfristig festhalten zu können.

Sullivan begründet den Zwischenschritt zu Windows Phone 7 damit, dass dieser notwendig gewesen sei, weil ein Wechsel auf den Windows-Kernel bereits mit Windows Phone 7 nicht machbar gewesen sei respektive zu lange gedauert hätte. Mit dem Neustart des mobilen Betriebssystems wollte Microsoft vor zwei Jahren aber nicht noch mehr Zeit verlieren, nachdem es durch iOS und Android mit Windows Mobile immer mehr ins Hintertreffen geraten ist. Mit der Einführung von Windows Phone 7 konnte das neue Bedienkonzept etabliert werden, meint Sullivan.

Mit der Einführung von Windows Phone 8 soll die Vernetzung mit Windows 8 verbessert werden. Nähere Details hat Microsoft dazu allerdings noch nicht verraten.


eye home zur Startseite
redmord 06. Jul 2012

iPhone, 2007 iPhone 3G, 2008 iPhone 3GS, 2009 iPhone 4, 2010, iPhone 4S, 2011 iPhone 5...

redmord 05. Jul 2012

Steht in der Wikipedia, jedoch ohne Quellenangabe. Die Zufriedenheit über ein Produkt...

Seitan-Sushi-Fan 05. Jul 2012

MS labert schon lange rum, dass WP als mobile Spieleplattform gepusht werden soll...

MistelMistel 05. Jul 2012

Ich hab das Dev Alpha, warten lohnt sich! ;-) Bleibt zu hoffen das es BlackBerry nicht...

Anonymer Nutzer 04. Jul 2012

sein Beispiel ist natürlich schlecht. Was aber unbedingt ein MUSS ist, eben WEIL...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vaillant GmbH, Remscheid
  2. Conrad Connect GmbH, Berlin
  3. Seitenbau GmbH, Konstanz
  4. über Harvey Nash GmbH, Raum Ludwigsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Underworld Awakening 9,99€, Der Hobbit 3 9,99€ und Predestination 6,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Messaging

    Google Talk wird durch Hangouts abgelöst

  2. Eyetracking

    Apple soll brandenburgische Firma Sensomotoric gekauft haben

  3. Forschungsprogramm

    Apple least Autos für autonomes Fahren bei Hertz

  4. Apple

    Öffentliche Beta von iOS 11 erschienen

  5. SNES Classic Mini

    Nintendo bringt 20 Klassiker und ein neues Spiel

  6. Wahlprogramm

    SPD will 90 Prozent der Gebäude mit Gigabit-Netzen versorgen

  7. Erziehung

    Erst schriftliche Einwilligung, dann Whatsapp für Kinder

  8. Grafikkarte

    Sapphire bringt Radeon RX 470 für Mining

  9. Betrug

    FTTH-Betreiber wehren sich gegen Glasfaser-Werbelügen

  10. Gamescom

    Mehr Fläche, mehr Merkel und mehr Andrang



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

  1. Einstellung von Hangouts

    __destruct() | 09:03

  2. Re: Die ganzen Billigangebote der Drillisch...

    FraggDieb | 09:03

  3. Re: Glasfaser ist (k)ein shared Medium

    nipponichi | 09:03

  4. Re: Media Markt / Saturn

    jake | 09:02

  5. Re: sich dem problem widmen

    DetlevCM | 09:02


  1. 08:48

  2. 08:23

  3. 07:46

  4. 00:22

  5. 19:30

  6. 18:32

  7. 18:15

  8. 18:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel