Abo
  • Services:
Anzeige
LG-Software schaltet Benutzerkontensteuerung von Windows ab.
LG-Software schaltet Benutzerkontensteuerung von Windows ab. (Bild: Josh Edelson/AFP/Getty Images)

Windows: LG-Software macht Computer anfällig für Angriffe

LG-Software schaltet Benutzerkontensteuerung von Windows ab.
LG-Software schaltet Benutzerkontensteuerung von Windows ab. (Bild: Josh Edelson/AFP/Getty Images)

Eine Zusatz-Software für einen LG-Monitor deaktiviert die Benutzerkontensteuerung von Windows komplett. Dadurch könnten Unbefugte ohne großen Aufwand Zugriff auf das System erhalten.

Anzeige

Ein Windows-System ohne aktivierte Benutzerkontensteuerung stellt eine erhöhte Gefahr dar. Unbefugte können leichter Zugriff auf ein fremdes System erlangen und beliebigen Programmcode installieren. Der deutschstämmige Entwickler Christopher Bachner hat bemerkt, wie eine LG-Software die Benutzerkontensteuerung komplett abschaltet. Er hat in seinem Blog darüber berichtet und ein Video als Beweis online gestellt.

Bachner hatte sich kürzlich ein Display von LG gekauft, das ein besonders breites Bild hat. Damit die Bildschirmfläche optimal genutzt werden kann, wird das Gerät mit einer passenden Windows-Software ausgeliefert. Diese erlaubt einen Split-Screen-Betrieb, um bequem einen zweiten Desktop auf dem Display anzuzeigen.

LG-Software schaltet Benutzerkontensteuerung komplett ab

Nach der Installation der LG-Software fiel Bachner eher durch Zufall auf, dass die Benutzerkontensteuerung nicht eingeschaltet war. Er prüfte sein System und fand bald heraus, dass die Split-Screen-Software von LG dafür verantwortlich ist. Er verwendet die Software auf einem Windows-10-System und hat es auch auf einem Rechner mit Windows 8.1 getestet. Auf beiden Systemen zeigte sich das gleiche Bild. Ob das Problem auch unter Windows 7 auftritt, hat er nicht geprüft. Erst eine Deinstallation der Software hat das Problem beseitigen können.

Vor der Installation der Software ist die Benutzerkontensteuerung von Windows aktiviert. Dazu zeigt er in seinem Video den betreffenden Eintrag aus der Systemsteuerung. Nach der Installation der LG-Software war die Benutzerkontensteuerung komplett deaktiviert. LG bestreitet den von Bachner geschilderten Vorfall. Daher hat er das Ganze mit einer Videoaufnahme dokumentiert.

Die Benutzerkontensteuerung dient dazu, Windows-Systeme besser gegen den Einfall von Schadsoftware zu schützen und wurde mit Windows Vista eingeführt. Sie soll es Nutzern erleichtern, das Windows-System ohne Administratorrechte zu betreiben, ohne dabei deutlich an Bedienkomfort zu verlieren.


eye home zur Startseite
Lalande 15. Apr 2015

Es kommt eben darauf an, was man mit dem Computer macht., Ich brauche...

Lalande 15. Apr 2015

Das Deaktivieren der ebenso lästigen wie auch überflüssigen Benutzerkontensteuerung...

Lala Satalin... 14. Apr 2015

Die Nebenwirkungen waren zwar drastisch, jedoch konnte man die UAC wieder aktivieren. Es...

Lala Satalin... 14. Apr 2015

Quellen?

HubertHans 13. Apr 2015

Ist schon seit jeher eingebaut und erst einmal nur eine *.inf Datei. Unterschied ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Dresden
  4. Continental AG, Regensburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Realface

    Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten

  2. Chevrolet Bolt

    GM plant Tests mit Tausenden von autonomen Elektroautos

  3. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  4. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  5. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  6. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  7. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  8. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  9. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  10. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: Immer die selbe Leier

    eXXogene | 07:36

  2. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    M.P. | 07:18

  3. Re: was ist schlimmer

    longthinker | 07:16

  4. Re: Wie kann man auch so dumm sein?

    Dragon Of Blood | 07:15

  5. Re: Einzige nervige Werbung hat Golem

    Reudiga | 07:10


  1. 07:41

  2. 07:22

  3. 14:00

  4. 12:11

  5. 11:29

  6. 11:09

  7. 10:47

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel