Abo
  • Services:
Anzeige
Dateimanager für Windows Blue
Dateimanager für Windows Blue (Bild: @Windows4Live)

Windows Blue: File Manager und automatische App-Updates

Dateimanager für Windows Blue
Dateimanager für Windows Blue (Bild: @Windows4Live)

Der File Manager von Windows Blue läuft mittlerweile. Er zeigt, dass auch in der vormals Metro genannten Oberfläche Dateien verarbeitet werden können. Außerdem werden Apps nun anders behandelt.

Erste Windows-Blue-Nutzer haben es geschafft, den File Manager für Microsofts Modern UI, vormals Metro, zu aktivieren. Durch den geleakten und frühen 32-Bit-Build von Windows Blue werden nach und nach Details zum neuen Windows bekannt.

Anzeige

Der neue File Manager hat Grundfunktionen, für die der Nutzer bisher entweder häufig kostenpflichtige Apps herunterladen oder den Desktop bemühen musste. Gerade auf einem Windows-8- oder -RT-Tablet ist die Bedienung per Touchscreen aber trotz der Ribbon-Oberfläche auf dem Desktop hakelig. Ein Screenshot zeigt nun den grundsätzlichen Aufbau des Dateimanagers. Er ermöglicht das Selektieren und Löschen mehrerer Dateien und kann auch Ordner erstellen oder Thumbnails anzeigen.

An sich sind die Funktionen nichts Besonderes. Microsoft hat für Windows 8 aber keine Notwendigkeit für einen Metro-Dateimanager gesehen, so dass die neue App eine Überraschung für viele ist. Sicherlich auch für die Entwickler von entsprechenden Apps.

In Zukunft will Microsoft offenbar das Aktualisieren von Apps automatisieren. Eine Einstellung soll genügen, um das Aufrufen des Windows Store für Aktualisierungen überflüssig zu machen. Die Funktion kennen Android-Nutzer bereits. Windows-8-Nutzer müssen bisher Aktualisierungen noch mit einigen Klicks manuell bestätigen.

Bis zu vier Apps per Windows Snap

Winbeta berichtet zudem von einer verbesserten Multimonitor-Unterstützung. Bis zu vier Apps können nun per Windows Snap angezeigt werden. Das funktioniert zum Teil auch mit mehreren Bildschirmen.

Noch ist unklar, wie Windows Blue vermarktet wird. Intern meldet sich das Betriebssystem als Windows 6.3. Windows 8 ist Windows 6.2 und Windows 7 die Version 6.1. Blue ist in jedem Fall mehr als ein einfaches Service Pack, mit dem Microsoft in der Vergangenheit sein Betriebssystem aktuell hielt.

Auch ein Erscheinungsdatum ist noch unbekannt. Dass Windows Blue noch 2013 erscheint, gilt aber als wahrscheinlich.


eye home zur Startseite
Himmerlarschund... 28. Mär 2013

Gut, dann hab ich das nur falsch verstanden :-)

nf1n1ty 27. Mär 2013

Es gibt zum Beispiel auch Tastaturen, die die Windows-Taste deaktivieren können. Oder...

NochEinLeser 27. Mär 2013

Wenn die App plötzlich was kostet, kann sie ab dann eben nicht mehr ohne Konto...

robinx999 27. Mär 2013

Ja das hab ich auch mitlerweile gefunden, aber war trozdem extrem gut versteckt. Aber...

ticaal 26. Mär 2013

Braucht kein normaler Benutzer Wenn du sowas willst installier dir irgendeinen Quatsch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Ratbacher GmbH, Görlitz
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Warum muss heutzutage alles "gerettet" werden ?

    Lemo | 20:12

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    SchmuseTigger | 20:05

  3. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    blubberlutsch | 20:02

  4. Re: Rechtssystem untergraben

    SelfEsteem | 19:59

  5. Re: Ladezeiten/Traffic golem.de mit/ohne...

    david_rieger | 19:58


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel