Abo
  • Services:
Anzeige
Hohe Rabatte für deutlich kleinere Windows-8-PCs mit Touchscreen
Hohe Rabatte für deutlich kleinere Windows-8-PCs mit Touchscreen (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Windows 8: Microsoft lockt PC-Hersteller mit Rabatten

Hohe Rabatte für deutlich kleinere Windows-8-PCs mit Touchscreen
Hohe Rabatte für deutlich kleinere Windows-8-PCs mit Touchscreen (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Microsoft soll PC-Herstellern, die mit Touchsceens ausgestattete Geräte mit Windows 8 anbieten, zuletzt große Preisnachlässe auf Windows 8 angeboten haben. Je kleiner die Geräte, je größer die Rabatte.

Nur 30 US-Dollar für Windows 8 und Office soll Microsoft Ende Februar von PC-Herstellern verlangt haben, wenn diese Geräte mit Touchscreens unter 10,8 Zoll damit ausstatten, berichtet das Wall Street Journal. Normalerweise müssten PC-Hersteller für die Software rund 120 US-Dollar an Microsoft zahlen. Auch für Geräte mit größeren Displays habe es Rabatte gegeben, aber keine kostenlose Office-Version.

Anzeige

Microsoft will mit den hohen Rabatten für Windows-8-Geräte mit kleinen Displays PC-Hersteller vor allem dazu bewegen, mehr Tablets mit Tastatur und Netbooks mit Touchscreen auf den Markt zu bringen, die mit Windows 8 laufen. Durch die Rabatte können PC-Hersteller solche Geräte deutlich günstiger verkaufen. Angeboten werden sollen die Geräte möglichst zum Start des kommenden Schuljahres in den USA im August. Zu diesem Zeitpunkt wird dort üblicherweise günstige Hardware im Rahmen von Back-to-School-Programmen angeboten.

Asus-Chef Jerry Shen sagte laut Wall Street Journal, Microsoft unternehme einige Anstrengungen, um Notebooks, Netbooks und Eee-PCs einen Schub zu geben. Er gehe davon aus, dass Asus im dritten oder vierten Quartal in diesem Bereich zurückkehren und Produkte zu besseren Preisen anbieten könne.

Auch die taiwanische Website Digitimes berichtet über Rabatte für Windows 8: Dem Bericht zufolge bietet Microsoft ab April/Mai einen Rabatt auf die Lizenzgebühren von Windows 8 in Höhe von 20 US-Dollar für Geräte mit Displays mit maximal 11,6-Zoll-Diagonale an. Bei Geräten mit Displaygrößen unter 10,8 Zoll soll es 20 US-Dollar Rabatt und eine kostenlose Office-Version geben. Üblicherweise bezahlen PC-Hersteller laut Digitimes zwischen 80 und 90 US-Dollar für Windows 8 Pro.


eye home zur Startseite
Lord Gamma 06. Mär 2013

Die entscheidende Frage ist wohl lediglich, ob ein "Sony Firmware Extension Parser...

matok 06. Mär 2013

Super, dann kauft wenigstens der Handel und kann die Geräte dann ins Lager stellen. Ist...

derKlaus 06. Mär 2013

Ich wüsste nicht warum. Wenn MS Lizenzen mit solchen Nachlässen verkauft, warum nicht...

Ockermonn 06. Mär 2013

Ich weis nicht warum, aber ich musste gerade Mega lachen... :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 499,99€
  2. (-8%) 45,99€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Hierfür braucht Disney mehr eigene Inhalte...

    Dungeon Master | 04:20

  2. Re: Erweiterungswünsche

    [Benutzernamen... | 03:52

  3. Re: > Wir freuen uns über Hinweise dazu, wie...

    2ge | 03:30

  4. Gegenbeispiel: China

    2ge | 02:50

  5. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel