Das HTC Windows Phone 8S mit wenig Speicher

Das kleinere Windows Phone 8S hat auf seinem 4-Zoll-LC-Display eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln, das ebenfalls unter einer Abdeckung aus Gorilla-Glas liegt. Der Zweikernprozessor von Qualcomm (MSM8227) ist mit 1 GHz getaktet. Der Arbeitsspeicher umfasst 512 MByte, der interne Speicher wird mit 4 GByte angegeben. Im Unterschied zum größeren 8X hat das 8S aber einen Steckplatz für eine Micro-SD-Karte. Über dessen maximale Kapazität macht HTC keine Angaben.

Stellenmarkt
  1. Backend Developer* (m/w/d)
    EDAG Engineering GmbH, verschiedene Standorte
  2. Testmanager für Buskoppler und IO-Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
Detailsuche

In der europäischen und asiatischen Version empfängt das Windows-Phone-8-Smartphone Daten über HSPA über die Frequenzen 900 und 1.200 MHz. Die GSM-Frequenzen sind mit 850/900/1.800/1.900 MHz mit dem 8S identisch. Über WLAN verbindet sich das 8S hingegen mit 802.11b/g/n nur im Frequenzbereich von 2,4 GHz. Unterstützt wird Bluetooth 2.1. Ein NFC-Chip fehlt. Für die Standortbestimmung nutzt das 8S GPS und Glonass.

  • Windows Phone 8S (Quelle: HTC)
  • Windows Phone 8S (Quelle: HTC)
  • Windows Phone 8S (Quelle: HTC)
  • Windows Phone 8S (Quelle: HTC)
  • Windows Phone 8X (Quelle: HTC)
  • Windows Phone 8X (Quelle: HTC)
  • Windows Phone 8X (Quelle: HTC)
  • Windows Phone 8X (Quelle: HTC)
Windows Phone 8S (Quelle: HTC)

Die rückseitige Kamera hat eine Auflösung von 5 Megapixeln und verwendet für Aufnahmen eine f/2.8-Blende samt 35-Millimeter-Linse. Videos nimmt das 8S mit 720p auf.

Die Abmessungen des Windows Phone 8S betragen 120 x 63 x 10 Millimeter. Es wiegt samt Akku 113 Gramm. Angaben zur Akkulaufzeit bleibt der Hersteller schuldig.

Auffälliges Design

Golem Karrierewelt
  1. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    26.10.2022, virtuell
  2. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    31.08.-02.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auffällig ist das Design der beiden Geräte. Sie werden in vier Farben ausgeliefert: Domino, Fiesta Red, Atlantic Blue und High-Rise Gray. Auch das Unibody-Design sieht ähnlich aus, wie bei der Lumia-Reihe von Nokia, wenn auch quadratischer.

Das Windows Phone 8X und das kleinere 8S sollen im November 2012 in Deutschland auf den Markt kommen. Das 8X wird 550 Euro kosten, das 8S gibt es für 300 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Mobilfunk: Erste Windows-Phone-8-Smartphones von HTC
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anonymer Nutzer 24. Sep 2012

wie bei den Nokias. Das scheint System zu haben. MS will den SD-Slot scheinbar nicht.

Schnapsbrenner 23. Sep 2012

Wären 16GB, bzw eher 11GB ohne Erweiterungsmöglichkeit kein Kompromiss für dich? ATM...

redmord 23. Sep 2012

Nutze seit gut 1,5 Monaten Win8 + WinLive + WinPhone7 ... Was soll ich sagen? Endlich hab...

Schnapsbrenner 20. Sep 2012

Interessant...Ich habe bei den Reviews, die es online gibt schon einige Unsitmmigkeiten...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
James Webb Space Telescope
Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben

Die in der Raumfahrt verwendete Software ist manchmal kurios. Im Fall des JWST wird das ISIM mit Javascript kontrolliert und betrieben.

James Webb Space Telescope: Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben
Artikel
  1. Betrug: Wenn die Phishing-Mail wirklich von Paypal kommt
    Betrug
    Wenn die Phishing-Mail wirklich von Paypal kommt

    Die E-Mail stammt von Paypals Servern und weist auf eine unter Paypal.com einsehbare Transaktion hin. Doch hinter E-Mail und Hotline stecken Betrüger.

  2. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  3. Botnetz: Google blockiert Rekord-DDoS-Angriff
    Botnetz
    Google blockiert Rekord-DDoS-Angriff

    Für einen Kunden konnte Google den größten HTTPS-basierten DDoS-Angriff mit 46 Millionen Anfragen pro Sekunde abwehren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (MSI RTX 3090 Gaming 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB 295€) • PS5-Deals (Uncharted Legacy of Thieves 15,38€, Horzizon FW 39,99€) • HP HyperX Gaming-Maus -51% • Alternate (Kingston Fury DDR5-6000 32GB 219,90€ statt 246€) • Samsung Galaxy S22+ 5G 128 GB 839,99€ [Werbung]
    •  /