Abo
  • Services:

Windows 8: Developer Preview läuft bis 2013

Eigentlich sollte die von Microsoft im September 2011 veröffentlichte Developer Preview von Windows 8 am 11. März 2012 ihren Dienst einstellen. Dieses Datum verschiebt Microsoft nun deutlich nach hinten.

Artikel veröffentlicht am ,
Internet Explorer 10 unter Windows 8 (Developer Preview)
Internet Explorer 10 unter Windows 8 (Developer Preview) (Bild: Microsoft)

Mit einem von Microsoft bereitgestellten Update lässt sich das Ablaufdatum der Developer Preview von Windows 8 und Windows 8 Server nach hinten verschieben und die Entwicklervorschau so bis ins Jahr 2013 hinein nutzen. Eigentlich sollte die Developer Preview von Windows 8 am 11. März 2012 ihren Dienst einstellen, die Vorschau auf Windows 8 Server am 8. April.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen

Das von Microsoft angebotene Update verschiebt dieses Ablaufdatum für beide Vorabversionen auf den 15. Januar 2013.

Für den 29. Februar 2012 wird die Veröffentlichung der Beta von Windows 8 erwartet, die Microsoft als Consumer Preview bezeichnet. Microsoft hat für dieses Datum zu einer Veranstaltung im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona geladen. Allerdings lässt Microsoft zu der Veranstaltung nur ausgewähltes Publikum zu und schließt die deutsche Fachpresse aus.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

IScream 21. Feb 2012

Naja, wieso nicht? Gerade für die Entwickler wird es mit der Beta sicherlich ein paar...


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018

Auf der Ifa 2018 hat die Deutsche Telekom ihren eigenen smarten Assistenten gezeigt. Er läuft auf einem ebenfalls selbst entwickelten smarten Lautsprecher und soll zunächst trainiert werden. Telekom-Kunden können an einem Test teilnehmen und erhalten dafür den Lautsprecher kostenlos.

Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018 Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /