Abo
  • Services:
Anzeige
Viel Neues bei Windows 8
Viel Neues bei Windows 8 (Bild: Microsoft)

Windows 8 Consumer Preview: Bereits über eine Million Downloads der Beta

Viel Neues bei Windows 8
Viel Neues bei Windows 8 (Bild: Microsoft)

Microsofts Windows 8 Consumer Preview stößt auf großes Interesse. Bereits einen Tag nach der Veröffentlichung wurde die Beta des Windows-7-Nachfolgers über eine Million Mal heruntergeladen.

Das Windows-8-Team informiert über Twitter darüber, dass die Windows 8 Consumer Preview bereits einen Tag nach der Veröffentlichung am 29. Februar 2012 über eine Million Mal heruntergeladen wurde. Die öffentlich zugängliche Consumer Preview enthält, anders als die Developer Preview vom vergangenen Jahr, alle für Windows 8 geplanten Funktionen. Die größte Neuerung ist der Windows Store, Microsofts zentrale Anlaufstelle für Apps.

Anzeige

Systemvoraussetzungen

Die neue Windows-8-Beta erfordert laut Microsoft mindestens einen PC mit 1-GHz-CPU, 1 GByte (32 Bit) oder 2 GByte RAM (64 Bit), 16 GByte (32 Bit) oder 20 GByte (64 Bit) freien Festplattenplatz und eine DirectX-9-fähige Grafikhardware mit WDDM-Treiber (Windows Display Driver Model).

Anwendungen für die neue Metro-Oberfläche erfordern eine Bildschirmauflösung von mindestens 1.024 x 768 Pixeln, für die Snap-Funktion sind mindestens 1.366 x 768 Pixel erforderlich. Bei kleineren Auflösungen, etwa 800 x 600 oder 1.024 x 600 Bildpunkten, gibt es eine Fehlermeldung und Metro startet nicht.

Geringe Auflösungen funktionieren trotzdem

Windows 8 kann zwar genutzt werden, auch wenn diese Auflösungsvoraussetzungen nicht erfüllt sind. Es bleibt dann jedoch auf den normalen Desktop beschränkt. Im Vergleich zu Windows 7 profitierten Nutzer dann etwa von den Verbesserungen am Desktop, heißt es in Microsofts Windows-8-Blog. "Wir haben sichergestellt, dass Start und Einstellungen gut auf Bildschirmauflösungen von 800 x 600 [Pixeln] skalieren", heißt es dazu in einem Blogeintrag vom Windows-8-Team.

Die Windows 8 Consumer Preview steht unter preview.windows.com zum Download bereit.


eye home zur Startseite
DJD 06. Mär 2012

Ich habe es als eigenständiges System von DVD installiert. In der 64 Bit Version. Dieses...

Wall2000 05. Mär 2012

ReactOS das alternative OS mit dem Ziel voll Windows kompatibel zu sein, hat große...

msdong71 02. Mär 2012

also bei mir erkennt er mp3s die in maximal einem unterordner in der Musik Bibliothek...

pythoneer 02. Mär 2012

http://www.youtube.com/watch?v=V919vcXJSxA

fool 02. Mär 2012

Ich hab es auch in einer VM ausprobiert und ich denke, dass es mit Touchscreen deutlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. über Ratbacher GmbH, München
  3. flexis AG, Stuttgart
  4. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 6,99€
  3. 69,99€ (Release 31.03.)

Folgen Sie uns
       


  1. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  2. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  3. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  4. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  5. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  6. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  7. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  8. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  9. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro

  10. Mobilfunk

    Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: Endlich keine Software-Buttons mehr nötig ...

    nolonar | 20:27

  2. Re: Theoretischer vs. praktischer Wert

    ChMu | 20:27

  3. Was ist denn das bitte?

    AllDayPiano | 20:26

  4. 50 Euro, hoffentlich nur UVP

    1nformatik | 20:19

  5. Re: Das Samsung sich überhaupt noch traut...

    George99 | 20:17


  1. 20:32

  2. 20:15

  3. 19:00

  4. 19:00

  5. 18:45

  6. 18:10

  7. 17:48

  8. 15:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel