Abo
  • Services:
Anzeige
Viel Neues bei Windows 8
Viel Neues bei Windows 8 (Bild: Microsoft)

Windows 8 Consumer Preview: Bereits über eine Million Downloads der Beta

Viel Neues bei Windows 8
Viel Neues bei Windows 8 (Bild: Microsoft)

Microsofts Windows 8 Consumer Preview stößt auf großes Interesse. Bereits einen Tag nach der Veröffentlichung wurde die Beta des Windows-7-Nachfolgers über eine Million Mal heruntergeladen.

Das Windows-8-Team informiert über Twitter darüber, dass die Windows 8 Consumer Preview bereits einen Tag nach der Veröffentlichung am 29. Februar 2012 über eine Million Mal heruntergeladen wurde. Die öffentlich zugängliche Consumer Preview enthält, anders als die Developer Preview vom vergangenen Jahr, alle für Windows 8 geplanten Funktionen. Die größte Neuerung ist der Windows Store, Microsofts zentrale Anlaufstelle für Apps.

Anzeige

Systemvoraussetzungen

Die neue Windows-8-Beta erfordert laut Microsoft mindestens einen PC mit 1-GHz-CPU, 1 GByte (32 Bit) oder 2 GByte RAM (64 Bit), 16 GByte (32 Bit) oder 20 GByte (64 Bit) freien Festplattenplatz und eine DirectX-9-fähige Grafikhardware mit WDDM-Treiber (Windows Display Driver Model).

Anwendungen für die neue Metro-Oberfläche erfordern eine Bildschirmauflösung von mindestens 1.024 x 768 Pixeln, für die Snap-Funktion sind mindestens 1.366 x 768 Pixel erforderlich. Bei kleineren Auflösungen, etwa 800 x 600 oder 1.024 x 600 Bildpunkten, gibt es eine Fehlermeldung und Metro startet nicht.

Geringe Auflösungen funktionieren trotzdem

Windows 8 kann zwar genutzt werden, auch wenn diese Auflösungsvoraussetzungen nicht erfüllt sind. Es bleibt dann jedoch auf den normalen Desktop beschränkt. Im Vergleich zu Windows 7 profitierten Nutzer dann etwa von den Verbesserungen am Desktop, heißt es in Microsofts Windows-8-Blog. "Wir haben sichergestellt, dass Start und Einstellungen gut auf Bildschirmauflösungen von 800 x 600 [Pixeln] skalieren", heißt es dazu in einem Blogeintrag vom Windows-8-Team.

Die Windows 8 Consumer Preview steht unter preview.windows.com zum Download bereit.


eye home zur Startseite
DJD 06. Mär 2012

Ich habe es als eigenständiges System von DVD installiert. In der 64 Bit Version. Dieses...

Wall2000 05. Mär 2012

ReactOS das alternative OS mit dem Ziel voll Windows kompatibel zu sein, hat große...

msdong71 02. Mär 2012

also bei mir erkennt er mp3s die in maximal einem unterordner in der Musik Bibliothek...

pythoneer 02. Mär 2012

http://www.youtube.com/watch?v=V919vcXJSxA

fool 02. Mär 2012

Ich hab es auch in einer VM ausprobiert und ich denke, dass es mit Touchscreen deutlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim
  2. Continental AG, Eschborn, Regensburg
  3. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ - Release 19.10.
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    malmi | 21:15

  2. Gab es vor 3-4 Jahren nicht schon Intel-Pläne zur...

    MarioWario | 21:15

  3. Re: Geht auch einfacher

    Cordesh | 21:13

  4. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    picaschaf | 21:12

  5. Nutze die G403 wireless

    MarioWario | 21:08


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel