Abo
  • Services:
Anzeige
Vor allem 2D-Darstellungen werden von Windows 8 weiter beschleunigt.
Vor allem 2D-Darstellungen werden von Windows 8 weiter beschleunigt. (Bild: MIcrosoft)

DirectX wird einfacher

Mit dem in Windows 8 integrierten Direct3D 11.1 API vereinheitlicht Microsoft seine gewachsene Struktur von Grafik-APIs. Dabei wird Direct3D auch für die Beschleunigung von 2D-Grafik und Text, die Bildverarbeitung und 3D-Grafik sowie allgemeine Berechnungen und die beschleunigte Videodarstellung verwendet. Dadurch soll die Mischung unterschiedlicher Arten von Inhalten einfacher werden, schließlich verwaltet ein einziges API alle GPU-Ressourcen, die mit dem Rendern zusammenhängen. Zudem wird die Speicherbelegung reduziert und Redundanzen werden eliminiert.

Anzeige

Direct3D verfügt dazu über einen Mechanismus, um festzustellen, welche Funktionen auf der jeweiligen Hardware zur Verfügung stehen, und passt sich daran an. Microsoft will es Entwicklern damit erlauben, maximalen Nutzen aus der GPU zu ziehen, ganz gleich, ob sie auf lange Akkulaufzeit in einem Tablet oder hohe Leistung im Spiele-PC ausgelegt ist.

Unterstützung fürs Stromsparen

Ein Ansatz, um auf mobilen Systemen für schnelle Grafik bei langer Akkulaufzeit zu sorgen, ist "Tile-based Rendering". Die GPU rendert den Bildschirm dabei abschnittsweise, wobei immer wieder die gleichen Kommandos auf jeden neuen Abschnitt angewendet werden, statt gleich auf den gesamten Bildschirminhalt. Damit soll verhindert werden, dass Daten unnötig oft in die GPU geladen werden müssen, um die Leistungsaufnahme gering zu halten.

Windows 8 unterstützt eine Reihe neuer Flags, Hinweise und APIs, die dafür sorgen sollen, dass einzelne Abschnitte nicht häufiger gerendert werden als nötig. Metro unterstützt dies von Hause aus, wovon auch Metro-Apps direkt profitieren.

Ein weiterer Ansatz, um Grafikberechnungen bei geringer Leistungsaufnahme schnell zu machen, besteht darin, die Präzision mit der gerechnet wird, zu senken. In Windows 8 können Apps angeben, welchen Grad an Präzision sie für ihre Grafikberechnungen benötigen.

 Schnellere Textdarstellung

eye home zur Startseite
/mecki78 25. Jul 2012

Nein, das denke ich nicht; jedoch will ich nicht ausschließen, dass Microsoft vielleicht...

Lala Satalin... 25. Jul 2012

Klar. Auch ohne die API, weil das DWM im Desktopmodus regeln wird. Zumindest was die...

Antoon 25. Jul 2012

Falsch. Siehe den Beitrag in https://forum.golem.de/kommentare/applikationen/windows-8...

S4bre 25. Jul 2012

@pentium II user und welche Grafikkarte da drin ist möchtest du uns nicht verraten ? und...

Moe479 25. Jul 2012

warum sollte das so sein, wenn der anweder nicht windows-vor-ge-imft ist, sollte ihm eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NIHON KOHDEN EUROPE GmbH, Frankfurt
  2. Continental AG, Eschborn, Regensburg
  3. Arrow Central Europe GmbH, München, Neu-Isenburg, Stuttgart
  4. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Immer wieder bestellbar...
  2. 319,99€ für Prime-Kunden

Folgen Sie uns
       


  1. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  2. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  3. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  4. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  5. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  6. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  7. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  8. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  9. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  10. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. als wenn die Netzwerkkarte irgendeinen Einfluss hätte

    Poison Nuke | 14:00

  2. Erstes Mod: Verbrennungsmotor

    Arsenal | 13:59

  3. Re: CoC - Was genau, wird auf professioneller...

    midluk | 13:59

  4. Re: Der Central Processor weist zehn CPU-Kerne

    Michael0712 | 13:59

  5. Re: CoC Unsinn

    lala1 | 13:59


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:05

  4. 12:00

  5. 11:52

  6. 11:27

  7. 11:03

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel