Abo
  • Services:
Anzeige
Windows Chief Financial Officer Tami Reller
Windows Chief Financial Officer Tami Reller (Bild: Frederic J. Brown/AFP/Getty Images)

Windows 8: 60 Millionen Lizenzen verkauft

Windows Chief Financial Officer Tami Reller
Windows Chief Financial Officer Tami Reller (Bild: Frederic J. Brown/AFP/Getty Images)

Microsoft legt wieder einmal Zahlen vor, die den Erfolg von Windows 8 belegen sollen. So wurden mittlerweile 60 Millionen Lizenzen verkauft.

Windows 8 wird von vielen weiterhin kritisch beäugt und Marktforscher bescheinigen ein eher geringes Interesse, vor allem von Unternehmen, an Microsofts neuem Betriebssystem. Microsoft hält dagegen und vermeldet 60 Millionen verkaufte Lizenzen für Windows 8, womit sich das neue System ähnlich schnell verbreite wie sein Vorgänger Windows 7.

Anzeige

In der Zahl von 60 Millionen Lizenzen sind Verkäufe an OEMS für neue Geräte ebenso erfasst wie Upgrades, die Microsoft derzeit noch für rund 30 Euro anbietet.

Die für Marketing und Finanzen von Windows 8 zuständige Tami Reller weist zudem auf eine steigende Zahl von Systemen hin, die für Windows 8 zertifiziert wurden. Insgesamt gebe es mittlerweile 1.700 für Windows 8 und Windows RT zertifizierte Systeme.

Auch in Sachen Apps gehe es voran, sagt Reller: Die Zahl der Windows-Store-Apps habe sich seit dem Start von Windows 8 vervierfacht und die Zahl der Downloads habe zwei Monate nach Verkaufsstart des Systems die Marke von 100 Millionen überschritten. Das sind allerdings nicht einmal 2 Apps pro verkaufter Lizenz.


eye home zur Startseite
bertha 11. Jan 2013

Was heißt Freiheiten verloren? Der P.A.T.R.I.O.T Act wird dich wohl kaum behindern oder...

kn3rd 10. Jan 2013

... aber jeder der intelligent genug ist ein Betriebssystem zu installieren, der fährt...

kn3rd 10. Jan 2013

warten wir doch mal auf die Quartalszahlen, dann werden wir sehen, ob die Umsätze der...

redmord 10. Jan 2013

In meinen Augen hat MS mit Metro in Win8 mehr Konzeptarbeit gesteckt als in jeder...

Atalanttore 10. Jan 2013

Grafiktreiber. Treiber. Treiber. Grafiktreiber. Ohne VA API geht die Welt auch nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Regensburg
  2. NRW.BANK, Düsseldorf
  3. WIRmachenDRUCK GmbH, Backnang-Waldrems
  4. über Duerenhoff GmbH, Mannheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...
  2. 599,00€ statt 699,00€ (Versandkostenfrei)
  3. (heute u. a. Gaming-Notebooks, Philips Hue Beleuchtung, Sony-TVs, Film-Neuheiten)

Folgen Sie uns
       


  1. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  2. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  4. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  5. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones

  6. Produktfälschungen

    Hunderte Milliarden Euro Umsatz weltweit mit falscher Ware

  7. Hybridkonsole

    Nintendo meldet 10 Millionen verkaufte Switch

  8. Neues US-Gesetz

    Trump verbannt Kaspersky endgültig von Regierungscomputern

  9. IEEE 802.11ax

    Marvell kündigt 4x4-WLAN-Chips mit 2,4 GBit/s an

  10. GNSS

    Esa startet vier neue Satelliten für Galileo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  1. so war die Überschrift eigentlich gedacht

    Zim | 14:03

  2. Re: On-Screen Navigation beim X4!

    rosinante | 14:03

  3. Re: Die Deutschen:

    stiGGG | 14:02

  4. Re: "Das einfachste Modell soll 5.000 US-Dollar...

    Trollversteher | 14:01

  5. Re: Man stelle sich mal vor...

    George99 | 14:00


  1. 14:08

  2. 13:33

  3. 12:52

  4. 12:21

  5. 12:03

  6. 11:49

  7. 11:23

  8. 11:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel