Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8.1 Update 1 erscheint am 8. April 2014.
Windows 8.1 Update 1 erscheint am 8. April 2014. (Bild: Screenshot Golem.de)

Windows 8.1 Update 1: Wieder mehr minimieren und schließen

Das Update 1 für Windows 8.1 umfasst in erster Linie Neuerungen, die sich vor allem an Maus- und Tastaturnutzer richten. Microsoft wird das Update am 8. April 2014 veröffentlichen. Die Neuerungen zeigen wir in einem ersten kurzen Video.

Anzeige

Mit dem Update 1 für Windows 8.1 gibt es eine Reihe von Neuerungen, um die Bedienung mit Maus und Tastatur zu verbessern. Damit soll sich Microsofts Desktop-Betriebssystem besser bedienen lassen, wenn kein Touchscreen vorhanden ist. Sowohl auf Seiten des klassischen Windows-Desktops als auch in der Modern-UI- alias Metro-Oberfläche gibt es einige Veränderungen, die Microsoft bereits das erste Mal auf dem Mobile World Congress Ende Februar 2014 vorgestellt hatte.

Mit dem Update lassen sich Windows-8-Apps ab sofort auch in der Taskleiste auf dem Desktop ablegen und wenn sie laufen, werden sie in der Taskleiste angezeigt. Dadurch wird ein Wechsel zu Modern-UI alias Metro für den Nutzer hinfällig. Auf der Taskleiste wird standardmäßig auch die Verknüpfung zum Windows-Store liegen. Über die Taskleisten-Icons sind auch interaktive Elemente erreichbar, um etwa ein Video anzuhalten. Im Zuge dessen erhalten auch die Windows-8-Apps eine klassische Leiste am oberen Bildschirmrand. Darüber können die Apps minimiert oder geschlossen werden.

Neue Funktionen im Startbildschirm

Die anderen Änderungen betreffen den Windows-8-Startbildschirm. Eine überarbeitete chronologische Ansicht soll für mehr Übersicht bei den installierten Apps sorgen. Das Kontextmenü mit dem Rechtsklick öffnet sich nun direkt an der Stelle des Mauszeigers. Die Leiste am unteren Bildschirmrand wird nur noch angezeigt, wenn ein Touchscreen benutzt wird.

Das Betriebssystem zeigt nun sowohl den Ausschaltknopf als auch einen Suchenknopf direkt auf dem Startbildschirm. Dadurch müssen Maus- und Tastaturnutzer die aktiven Ecken und Seitenleisten weniger oft ansteuern als bisher.

Verbessertes App-Management

Der sogenannte Process Lifetime Manager arbeitet nach dem Update rigoroser und pausiert Apps früher als bisher, um mehr freien Speicher zu bekommen. Dadurch soll das Betriebssystem insgesamt weniger Speicher benötigen und beim Wechsel zu einer anderen Applikation soll diese schneller wieder aktiv sein.

Internet-Explorer-8-Modus

Im Internet Explorer 11 wird es einen Internet-Explorer-8-Modus geben. Viele Unternehmenslösungen, auch im Bildungsbereich, setzen noch auf den alten Internet Explorer. Die Tools müssten aufwendig angepasst werden. Diese Arbeit will Microsoft den Unternehmen offenbar abnehmen.

Nachtrag vom 2. April 2014, 18:39 Uhr

Microsoft gab soeben auf der Build 2014 bekannt, dass das Windows 8.1 Update 1 am 8. April 2014 erscheinen soll. Es wird ab diesem Tag weltweit per Windows Update kostenlos verfügbar sein, verspricht Microsoft. Der Vorlauftext wurde entsprechend angepasst.

Nachtrag vom 2. April 2014, 19:22 Uhr

Nutzer von MSDN sollen das Update 1 für Windows 8.1 bereits heute erhalten.


eye home zur Startseite
AmpMan 06. Mai 2014

Also ich nutze einige Metro apps, z.B. die Golem.de Metro app. Angenehmer kann man Golem...

Neuro-Chef 06. Apr 2014

http://www.troll.me/images/thumbs-up-jesus-says/jesus-says-true-story-bro-thumb.jpg

Bankai 03. Apr 2014

Einstellungen --> OneDrive --> Synchronisationseinstellungen ?

WS 03. Apr 2014

Ja, so ist das :) Habe es seit eben, und dass der Powerknopf jetzt endlich normal...

zampata 03. Apr 2014

wieso? so ein Schritt ist halt notwenig ansonsten wird W8 boykottiert.So einfach ist das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  3. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  4. Sagemcom Fröschl GmbH, Walderbach (zwischen Cham und Regensburg)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 13,98€ + 5,00€ Versand
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: wie hätte sich auch was verbessern sollen?

    berlin79 | 18:26

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Berner Rösti | 18:25

  3. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    Keridalspidialose | 18:21

  4. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 18:20

  5. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    GebrateneTaube | 18:14


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel