• IT-Karriere:
  • Services:

Windows 10: WSL2 soll Linux-GUIs anzeigen können

Microsoft arbeitet an einem nativen X-Server, um Linux-Programme mit grafischen Interfaces direkt anzeigen zu können.

Artikel veröffentlicht am , Boris Mayer
Pinguin-Invasion in Windows
Pinguin-Invasion in Windows (Bild: Flickr/CC-BY-SA 2.0)

Das Windows Subsystem for Linux 2 (WSL2) für Windows 10 soll Linux-Programme mit grafischer Benutzeroberfläche direkt unterstützen. Dazu hat Microsoft einen Wayland Display Server auf WSL2 portiert.

Stellenmarkt
  1. GCP - Grand City Property, Berlin
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

WSL läuft in Windows 10 als virtuelle Maschine (VM). Die Anzeige von auf dieser VM laufenden Applikationen wird dann in Windows integriert und angezeigt. GUI-Applikationen sollen auf der Wayland-Implementierung laufen und mittels Remote Desktop Protocol (RDP) zu Windows exportiert werden, um dort neben Windows-Programmen nahtlos angezeigt werden zu können.

Auch mit bereits in der Vergangenheit veröffentlichten Versionen von WSL war dies möglich. Benutzer können einen X-Window-Server auf Windows installieren und dann Linux-Programme mit GUI benutzen - wenn sie denn genug Expertise haben, X-Window-Server und Windows so aufeinander abzustimmen, dass das auch funktioniert.

Das Exportieren der Anzeige über RCP ist deshalb nötig, weil der WSL-VM keine Grafikkarte zur Verfügung steht. Zwar könnte Microsoft der virtuellen Umgebung über discrete device assignment eine GPU zuweisen, diese würde dann aber nicht mehr für Windows selbst zur Verfügung stehen. Stattdessen nutze man GPU-Paravirtualization (GPU-PV), so dass "im Wesentlichen die Host-GPU unter Linux projiziert wird" und damit "sowohl Linux- als auch Windows-Prozesse dieselbe physische GPU verwenden, ohne dass eine Partitionierung fester Ressourcen erforderlich ist", erklärte Microsoft Partner Developer Lead Steve Pronovost.

Einen genauen Termin, wann der Wayland-Server und damit die Integration in die Beta-Kanäle kommt, wollte Microsoft noch nicht verraten. Craig Loewen, Microsoft WSL Program Manager, versprach aber, dass das Feature für Insider "in den nächsten paar Monaten" verfügbar gemacht werde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

1st1 06. Okt 2020 / Themenstart

Du solltest die mal die Unterschiede zwischen WSL1 und WSL2 klar machen und dir bewusst...

Rabbit 06. Okt 2020 / Themenstart

Ja, das schöne am WSL1 war, dass die Linux-Prozesse ganz "normale" Prozesse waren, die...

interlingueX 06. Okt 2020 / Themenstart

Oh, den kenn' ich noch noch nicht. Woran denn? :)

ZuseZ3 05. Okt 2020 / Themenstart

Also so lange du Python verwendest würde ich mich nicht über die Performance von Windows...

Seitan-Sushi-Fan 05. Okt 2020 / Themenstart

Wayland und auch das nicht erst seit gestern.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

    •  /