• IT-Karriere:
  • Services:

Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Fehlermeldungen können laut Microsoft ignoriert werden.
Die Fehlermeldungen können laut Microsoft ignoriert werden. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de/CC0 1.0)

Einige Nutzer haben seit einiger Zeit Probleme mit dem Windows-10-Tool System File Checker. Der Befehl sfc /scannow bezeichnet Dateien des Windows-Defender-Powershell-Modules als beschädigt und irreparabel. Betroffen sind alle derzeitigen Windows-10-Versionen ab 1607. Fehler wie "Hashes oder Dateiteile stimmen nicht überein" sind die Folge daraus. Das ist ein Bug, dem sich Microsoft anscheinend auch selbst bewusst ist. Das Unternehmen hat zu diesem Thema einen Support-Artikel erstellt. Betroffen sind alle Dateien im Verzeichnis "%windir%\System32\WindowsPowerShell\v1.0\Modules\Defender".

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg

Das Problem: Windows Defender hat einen neuen Update-Kanal, der Dateien innerhalb des Verzeichnisses durch neue Dateien ersetzt. Durch diese Maßnahme ändern sich die Prüfsummen der Dateien. Der System File Checker interpretiert diese allerdings als korrumpiert in der Annahme, dass sich die signierten Dateien von Windows Defender im Kerninstallationsimage von Windows 10 befinden und sich daher von außen nicht ändern.

Behandlung: warten und ignorieren

Die neuen Dateien sind laut Entwickler allerdings mit einem Microsoft-Zertifikat signiert, deren Herkunft das Betriebssystem vertraut. Aus diesem Grund funktioniert Windows Defender auch nach der Fehlermeldung weiterhin. Ein simpler Workaround laut Microsoft ist es deshalb, die Fehlermeldungen bezüglich dieser Dateien einfach zu ignorieren.

Künftige Versionen von Windows 10 sollen das Problem nicht mehr aufweisen. Microsoft wird das Installationsimage mit den aktualisierten Windows-Defender-Dateien versehen. System File Checker sollte diese dann nicht mehr als fehlerhaft markieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

gaym0r 22. Jul 2019

Die Frage ist halt: Bei wie vielen PCs passiert so etwas - in Prozent! (Bzw. eher...

gaym0r 22. Jul 2019

Kannst du kein ganzes Verzeichnis excluden?

Kaiser Ming 21. Jul 2019

MS liefert Updates nicht an alle gleich aus.

Potrimpo 21. Jul 2019

Hast Du zufällig (ich bin mir sicher) eine Security-Lösung eines Drittanbieters...

konsolent 20. Jul 2019

vice versa


Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /