Abo
  • Services:

Windows 10 v1809: Intel unterstützt Universal Modern Drivers

Alle kommenden Treiber für Intels integrierte Grafikeinheiten sind Universal Windows Drivers, da diese für Windows 10 v1809 erforderlich geworden sind. Obskur: Das Control-Panel muss einzeln über den Store heruntergeladen werden, zudem klappt eine Inf-Installation nicht mehr.

Artikel veröffentlicht am ,
Graphics Control Panel
Graphics Control Panel (Bild: Intel)

Intel hat den Grafiktreiber v25.20.100.6444 für seine iGPUs in Prozessoren veröffentlicht. Erstmals handelt es sich dabei um Universal Windows Drivers, auch Windows Modern Drivers genannt, die Microsoft seit dem Oktober-Update von Windows 10 fordert. Die neuen Grafiktreiber unterstützen ältere iGPUs nicht mehr, sondern nur noch Chips ab Skylake wie einem Core i5-6200U oder Apollo Lake wie dem Pentium J4205 oder neuere.

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

Durch den Wechsel auf die Windows Modern Drivers ist der Treiber laut Intel nur noch per Ausführungsdatei installierbar, der Umweg über den Geräte-Manager und das dortige Auswählen einer Inf-Datei könnte zu einem massiv instabilen System führen. Bisher wurde zudem das Graphics Control Panel (Steuerung für Intel HD-Grafik) mit installiert, für die Universal Windows Drivers hingegen muss es nachträglich über den Microsoft Store bezogen werden. Der Grafiktreiber funktioniert neben der v1809 von Windows 10 auch mit der älteren v1803 und v1709, aber nur mit einem 64-Bit-Betriebssystem.

Laut Intel enthält der v25.20.100.6444 erstmals Optimierungen für Artifact (Test) und den Landwirtschaftssimulator 2019, außerdem unterstützt der Grafiktreiber weitere Spiele um deren Einstellungen mit einem Klick auf die jeweilige Intel-iGPU anzupassen, darunter Borderlands 2, Fallout 4, PUBG und Rocket League. Überdies soll die Akkulaufzeit durch verbessertes Panel-Self-Refresh steigen, Anwendungen mit Vulkan-API stabiler laufen und in OpenGL weniger RAM notwendig sein.

Weil der Treiber ab der 6th Gen funktioniert, eignet er sich für alle Atom, Celeron, Pentium, Core iX und Xeon folgender Chip-Reihen: Skylake, Kaby Lake (Refresh), Coffee Lake (Refresh), Amber Lake, Whiskey Lake, Apollo Lake sowie Gemini Lake.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

ldlx 04. Dez 2018

Hast recht, zumindest die Fotoanzeige ist inkl. 1809 noch vorhanden (sh. Tipp von Giga...

MarioWario 03. Dez 2018

Um im Markt relevant zu bleiben - niemand hindert Intel daran ARM-Lizenzen zu kaufen oder...

McWiesel 02. Dez 2018

Der Windows-Store wird aber immer mehr zentraler Bestandteil des Systems, neben den...

Neuro-Chef 01. Dez 2018

Das fände ich nun auch interessant :D

sphere 01. Dez 2018

Wenn man den Treiber nun nicht mehr über den Geräte-Manager installieren soll - wei...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


        •  /