Microsoft: Synchronisationsprobleme bei Windows Phone 8.1

Einige Nutzer von Smartphones mit Windows Phone 8.1 können aktuell keine Daten mit Microsoft Services synchronisieren. Nahezu gleichzeitig hatte Microsofts offizielle Upgrade-App auf Windows 10 Mobile Probleme.

Artikel veröffentlicht am ,
Unter anderem das Lumia 640 lässt sich offenbar nicht mehr über die offizielle Upgrade-App aktualisieren.
Unter anderem das Lumia 640 lässt sich offenbar nicht mehr über die offizielle Upgrade-App aktualisieren. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Microsofts mobiles Betriebssystem Windows Phone 8.1 hat gerade mit zwei Problemen zu kämpfen, die beide kein gutes Licht auf die Zukunft der Plattform werfen: Zum einen berichten Nutzer über Probleme mit der Synchronisation von Microsoft-Diensten. Zum anderen war zwischenzeitlich die Upgrade-App von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile nicht mehr im Store verfügbar.

Probleme mit der Synchronisation

Stellenmarkt
  1. Teamleiterin / Teamleiter (w/m/d) im Applikationsbetrieb
    Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund), Wiesbaden
  2. Sachgebietsleitung (w/m/d) Informationstechnik
    Stadt Starnberg, Starnberg
Detailsuche

In Microsofts offiziellem Forum beklagt sich ein Nutzer, dass er keine Dateien mehr mit seinem Onedrive-Konto synchronisieren könne; auch der bisherige Workaround, die Datei einfach umzubenennen und dann speichern zu können, funktioniere nicht mehr.

Ein Microsoft-Mitarbeiter bestätigt das Problem und berichtet von verschiedenen derartigen Nutzerberichten - das Problem ist offenbar kein Einzelfall. Ihm zufolge arbeitet Microsoft an einer Lösung des Problems.

Upgrade-App zwischenzeitlich nicht mehr im Store verfügbar

Nahezu gleichzeitig hat die Internetseite Neowin festgestellt, dass die Upgrade-Advisor-App von Microsoft nicht mehr im Windows Store verfügbar ist. Die Anwendung konnten Nutzer von Windows-8.1-Smartphones installieren und überprüfen, ob ihr Smartphone das Upgrade auf Windows 10 Mobile erhält. Ist dies der Fall, konnten die Nutzer unkompliziert ihr Smartphone aktualisieren.

Golem Karrierewelt
  1. Data Engineering mit Python und Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.01.2023, Virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    06./07.02.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

Neowin zufolge konnte die App weder auf einem Lumia Icon noch einem Lumia 1520 oder einem Lumia 640 installiert werden - das letzte Gerät ist dabei eines derjenigen, die offiziell von Windows 10 unterstützt werden. Mittlerweile funktioniert die App allerdings wieder - Nutzer können also weiterhin ihre Windows-Phone-Smartphone unkompliziert auf Windows 10 upgraden.

Nachtrag vom 19. April 2017, 9:24 Uhr

Die Upgrade-App Upgrade Advisor funktioniert unseren Lesern zufolge wieder. Wir haben den Text entsprechend angepasst.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


PatrickSchlegel 20. Apr 2017

OK wenn HERE versteckt doch noch da ist ..... sind die aktuellen Modelle trotzdem zu...

xtrem 18. Apr 2017

Also das Lumia 640 hat Windows 10 erhalten, auf meinen beiden Geräten wurden die Updates...

Evron 18. Apr 2017

Eigentlich nicht... MS kündigt es immer lang und breit an... So wie das Supportende von...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
E.T. feiert Geburtstag
40 Jahre nach Hause telefonieren

Lange Zeit war Steven Spielbergs E.T. - Der Außerirdische der erfolgreichste Film aller Zeiten. Noch heute ist er einer der charmantesten.
Von Peter Osteried

E.T. feiert Geburtstag: 40 Jahre nach Hause telefonieren
Artikel
  1. Intellectual Property: Wie aus der CPU ein System-on-Chip wird
    Intellectual Property
    Wie aus der CPU ein System-on-Chip wird

    Moderne Chips bestehen längst nicht mehr nur aus der CPU, sondern aus Hunderten Komponenten. Daher ist es nahezu unmöglich, einen Prozessor selbst zu entwickeln. Wir erklären wieso!
    Eine Analyse von Martin Böckmann

  2. Deutscher Entwicklerpreis: Entwickler küren The Wandering Village zum besten Spiel
    Deutscher Entwicklerpreis
    Entwickler küren The Wandering Village zum besten Spiel

    Beste technische Leistung, Innovationspreis und bestes Spiel: The Wandering Village ist der große Gewinner beim Deutschen Entwicklerpreis 2022.

  3. Phantom Liberty: In Cyberpunk 2077 kämpft ein weiterer Schauspieler
    Phantom Liberty
    In Cyberpunk 2077 kämpft ein weiterer Schauspieler

    Der von Keanu Reeves dargestellte Johnny Silverhand ist nicht der einzige Star: In der Erweiterung von Cyberpunk 2077 tritt Idris Elba auf.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore -37% • Asus RTX 4080 1.399€ • PS5 bestellbar • Gaming-Laptops & Desktop-PCs -29% • MindStar: Sapphire RX 6900 XT 799€ statt 1.192€, Apple iPad (2022) 256 GB 599€ statt 729€ • Samsung SSDs -28% • Logitech Mäuse, Tastaturen & Headsets -53% [Werbung]
    •  /