Abo
  • Services:
Anzeige
Unter anderem das Lumia 640 lässt sich offenbar nicht mehr über die offizielle Upgrade-App aktualisieren.
Unter anderem das Lumia 640 lässt sich offenbar nicht mehr über die offizielle Upgrade-App aktualisieren. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Microsoft: Synchronisationsprobleme bei Windows Phone 8.1

Unter anderem das Lumia 640 lässt sich offenbar nicht mehr über die offizielle Upgrade-App aktualisieren.
Unter anderem das Lumia 640 lässt sich offenbar nicht mehr über die offizielle Upgrade-App aktualisieren. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Einige Nutzer von Smartphones mit Windows Phone 8.1 können aktuell keine Daten mit Microsoft Services synchronisieren. Nahezu gleichzeitig hatte Microsofts offizielle Upgrade-App auf Windows 10 Mobile Probleme.

Microsofts mobiles Betriebssystem Windows Phone 8.1 hat gerade mit zwei Problemen zu kämpfen, die beide kein gutes Licht auf die Zukunft der Plattform werfen: Zum einen berichten Nutzer über Probleme mit der Synchronisation von Microsoft-Diensten. Zum anderen war zwischenzeitlich die Upgrade-App von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile nicht mehr im Store verfügbar.

Anzeige

Probleme mit der Synchronisation

In Microsofts offiziellem Forum beklagt sich ein Nutzer, dass er keine Dateien mehr mit seinem Onedrive-Konto synchronisieren könne; auch der bisherige Workaround, die Datei einfach umzubenennen und dann speichern zu können, funktioniere nicht mehr.

Ein Microsoft-Mitarbeiter bestätigt das Problem und berichtet von verschiedenen derartigen Nutzerberichten - das Problem ist offenbar kein Einzelfall. Ihm zufolge arbeitet Microsoft an einer Lösung des Problems.

Upgrade-App zwischenzeitlich nicht mehr im Store verfügbar

Nahezu gleichzeitig hat die Internetseite Neowin festgestellt, dass die Upgrade-Advisor-App von Microsoft nicht mehr im Windows Store verfügbar ist. Die Anwendung konnten Nutzer von Windows-8.1-Smartphones installieren und überprüfen, ob ihr Smartphone das Upgrade auf Windows 10 Mobile erhält. Ist dies der Fall, konnten die Nutzer unkompliziert ihr Smartphone aktualisieren.

Neowin zufolge konnte die App weder auf einem Lumia Icon noch einem Lumia 1520 oder einem Lumia 640 installiert werden - das letzte Gerät ist dabei eines derjenigen, die offiziell von Windows 10 unterstützt werden. Mittlerweile funktioniert die App allerdings wieder - Nutzer können also weiterhin ihre Windows-Phone-Smartphone unkompliziert auf Windows 10 upgraden.

Nachtrag vom 19. April 2017, 9:24 Uhr

Die Upgrade-App Upgrade Advisor funktioniert unseren Lesern zufolge wieder. Wir haben den Text entsprechend angepasst.


eye home zur Startseite
PatrickSchlegel 20. Apr 2017

OK wenn HERE versteckt doch noch da ist ..... sind die aktuellen Modelle trotzdem zu...

xtrem 18. Apr 2017

Also das Lumia 640 hat Windows 10 erhalten, auf meinen beiden Geräten wurden die Updates...

Evron 18. Apr 2017

Eigentlich nicht... MS kündigt es immer lang und breit an... So wie das Supportende von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm, Stuttgart, Ingolstadt
  3. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  4. BASF SE, Ludwigshafen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Normalpreis 250€)
  2. für 699€ statt 799€
  3. 34,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 77€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Wir brauchen Ethanol,Buthanol,Wasserstoff...

    maxule | 06:21

  2. Re: Ich weis ja nicht, warum man hier versucht...

    Ipa | 06:03

  3. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    xMarwyc | 06:01

  4. Re: Der Artikel macht es unverständlich. Das...

    RichardEb | 05:18

  5. Steht doch auf der Datenschutz-Seite von Apple...

    xeneo23 | 04:15


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel