Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft bietet bald eine neue Webseite, die Windows-10-Änderungen vollständig dokumentieren soll.
Microsoft bietet bald eine neue Webseite, die Windows-10-Änderungen vollständig dokumentieren soll. (Bild: Microsoft)

Windows 10 Update History: Microsoft dokumentiert Änderungen zentral

Microsoft bietet bald eine neue Webseite, die Windows-10-Änderungen vollständig dokumentieren soll.
Microsoft bietet bald eine neue Webseite, die Windows-10-Änderungen vollständig dokumentieren soll. (Bild: Microsoft)

Die Neuerungen von Windows 10 zu entdecken, ist ein recht aufwendiger Prozess mit den vielen Knowledge-Base-Artikeln. Um das zu verbessern, will Microsoft das Dokumentationskonzept noch weiter vereinheitlichen. Die Windows 10 Update History wird zentraler Anlaufpunkt.

Microsoft will Änderungen von Windows 10 in Kürze zentraler dokumentieren. Das gilt für alle größeren Veröffentlichungen. Auf einer eigenen Webseite für die Update History von Windows 10 finden sich bereits jetzt nicht nur für die aktuelle Windows-10-Version dokumentierte Änderungen, sondern auch für die weiter unterstützte Version 1511 wie auch der Urversion. Diese gilt zudem nicht nur für das Client-Betriebssystem, sondern auch für den Server. Microsoft dokumentiert derzeit alle Änderungen seit Februar 2016.

Anzeige

In Zukunft will Microsoft die dort gelisteten Knowledge-Base-Artikel (KB) mit in die Dokumentation integrieren, so dass alle Informationen zentral bereitstehen. Das Klicken auf die jeweiligen KB-Einträge für weitere Informationen soll entfallen.

Das bisherige Konzept selbst kommt Surface-Nutzern bekannt vor. Microsofts Hardwareabteilung hat schon lange ein ähnliches System eingeführt. Dort geht es auch um Software, allerdings überwiegend auf Treiber- oder Firmware-Ebene.

Ab dem December 2016 Cumulative Update wird Microsoft dort alle Informationen listen. Zunächst nur für die aktuelle Server- und Client-Plattform. Erst dann wird sichtbar sein, wie das neue Dokumentationsformat aussieht.


eye home zur Startseite
DerVorhangZuUnd... 10. Nov 2016

Wobei das Repo inzwischen total veraltet ist. Man muss auch bei Mint leider viel manuell...

Kastenbrot 09. Nov 2016

Je nach Distri auf deren Seite: https://www.linuxmint.com/rel_sarah_kde_whatsnew.php...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Regensburg
  2. Aufzugswerke Schmitt+Sohn GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Dataport, Bremen, Hamburg, Rostock
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. HP, Philips, Fujitsu

    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

  2. Mali-C71

    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

  3. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  4. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  5. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  6. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  7. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  8. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  9. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  10. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10
Creators Update im Test
Erhöhter Reifegrad für Windows 10
  1. Windows 10 Mobile Da waren es nur noch 13
  2. Creators Update Die meisten Linux-Entwickler-Tools laufen auf Windows
  3. Windows 10 Microsoft verrät, welche Daten gesammelt werden

  1. Re: Ein Gesetz muss her...

    RemoCH | 00:13

  2. Re: kann nicht sein...

    Prinzeumel | 00:04

  3. Habe seit Jahren das BQ Aquaris mit Ubuntu und...

    Djore | 25.04. 23:25

  4. Re: unsrer Vorgehen in der Firma

    stiGGG | 25.04. 23:04

  5. Re: Gleiches bitte mit dem A500/A1200 (mit...

    Bigfoo29 | 25.04. 23:03


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel