Windows 10: Powertoys ermöglichen Skalierung mehrerer Bilder parallel

Das funktioniert per Kontextmenü oder Shellscript. Auch neu: Windows-10-Fenster lassen sich per Kommandozeile in Version 0.16 wechseln.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Image Resizer ist ein nützliches Tool für das Skalieren von vielen Bildern.
Der Image Resizer ist ein nützliches Tool für das Skalieren von vielen Bildern. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Erst konnten Nutzer mit Microsofts Powertoys mehrere Dateien gleichzeitig umbenennen, jetzt soll auch eine Bilderauswahl zeitgleich manipuliert werden können. Nutzer ändern etwa die Größe der Fotos auf eine angegebene Pixelzahl. Im herkömmlichen Windows 10 ist das bisher nur für einzelne Bilder möglich. Der sogenannte Image Resizer wird über ein herkömmliches Kontextmenü per Rechtsklick aufgerufen. Er ist Teil der neuen Powertoy-Version 0.16, die auf Github zur Verfügung steht.

Stellenmarkt
  1. Ingenieur Machine Vision & Lasermarking Application Focus Softwaredevelopment (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  2. Cloud DevOps Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
Detailsuche

Image Resizer soll sich auch mit Shell-Scripts nutzen lassen. Das kann sinnvoll sein, wenn viele Bilder auf einem Netzlaufwerk abgelegt und vorher skaliert werden. Innerhalb des Tools können Nutzer mehrere Voreinstellungen anpassen - etwa für kleine, mittelgroße und große Bilder. Die Auswahlmöglichkeiten sind anschließend schnell in einer Auswahlliste erreichbar. Die manuelle Eingabe der Bildgröße ist ebenfalls möglich.

Fensterwechsel per Kommandozeile

Window Walker ist ein weiteres Powertoy, das im Prinzip ein textbasierter Fensterwechsler ist. Verschiedene Applikationen lassen sich mit Kommandos in den Vordergrund rücken. Der Funktionsumfang entspricht der Tastenkombination Alt + Tab, mit der standardmäßig in Windows 10 hervorgehobene Fenster gewechselt werden. Window Walker ist per Strg + Windows-Taste erreichbar und blendet ein Eingabefeld statt der Fenstervorschau ein.

Powerpreview ist eine Erweiterung des Windows Explorers, dem Dateimanager von Windows 10. Darüber können Nutzer Vorschauen von SVG-Vektorgrafiken (.svg) oder Markdown-Textdateien (.md) anzeigen. Weitere Dateitypen sollen später folgen. Die Vorschauen sind dabei auf Read-only eingestellt und müssen zum Editieren entsprechend geöffnet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Jakelandiar 02. Apr 2020

Danke! Das wusste ich auch noch nicht.

schnedan 01. Apr 2020

mir fallen dazu imagemagick https://imagemagick.org/index.php ein und sowas: http...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Prehistoric Planet
Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
Ein IMHO von Marc Sauter

Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
Artikel
  1. Fahrgastverband Pro Bahn: Wo das 9-Euro-Ticket sicher gilt
    Fahrgastverband Pro Bahn
    Wo das 9-Euro-Ticket sicher gilt

    Die Farbe der Züge ist entscheidend, was bei der Reiseplanung in der Deutsche-Bahn-App wenig nützt. Dafür laufen Fahrscheinkontrollen ins Leere.

  2. Retro Gaming: Wie man einen Emulator programmiert
    Retro Gaming
    Wie man einen Emulator programmiert

    Warum nicht mal selbst einen Emulator programmieren? Das ist lehrreich und macht Spaß - wenn er funktioniert. Wie es geht, zeigen wir am Gameboy.
    Von Johannes Hiltscher

  3. Diskriminierung am Arbeitsplatz: Sexismusvorwurf gegen Microsoft-Management
    Diskriminierung am Arbeitsplatz
    Sexismusvorwurf gegen Microsoft-Management

    Ein neuer Bericht wirft CEO Satya Nadella vor, nicht ausreichend gegen Fehlverhalten in seinem Unternehmen vorzugehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 evtl. bestellbar • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Gigabyte RTX 3080 12GB günstig wie nie: 1.024€ • MSI Gaming-Monitor 32" 4K günstig wie nie: 999€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • Days of Play (u. a. PS5-Controller 49,99€) [Werbung]
    •  /