Windows 10: Powertoys 0.18 können Tastenbelegungen komplett ändern

Alt+Q wird zu Alt+L: Microsofts Powertoys für Windows sind für kreative Tastenkürzel gut. Auch neu: ein komplett mausloser App-Launcher.

Artikel veröffentlicht am ,
Powertoys können Tastenbelegungen nach Belieben ändern.
Powertoys können Tastenbelegungen nach Belieben ändern. (Bild: Oliver Nickel/Golem.de)

Microsoft hat die Version 0.18 der Powertoys vorgestellt. Die kleinen Applikationen für Windows 10 können jetzt für das direkte Ausführen von Programmen und Diensten genutzt werden. Außerdem können sie das komplette Tastenlayout der eigenen Tastatur nach Belieben ändern und Symbole auf andere Tasten legen. Die Powertoys werden als Open-Source-Projekt kostenlos auf dem Entwicklerportal Github zur Verfügung gestellt.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (w/m/d)
    persona service AG & Co. KG, Iserlohn
  2. Scrum Master (m/w/d)
    Cegeka Deutschland GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Das neue Programmstarttool trägt den Namen Powertoys Run. Dieses ist standardmäßig mit der Tastenkombination Alt + Leertaste erreichbar und zeigt ein Eingabefeld, in welches die Namen von zu startenden Programmen oder Diensten eingetippt werden können. Die Software durchsucht das System nach passenden Treffern und zeigt ab Werk maximal vier Auswahlmöglichkeiten an. Das Tastenkürzel für den Start der App und die Anzahl der Suchergebnisse lassen sich in den Einstellungen des Tools ändern.

Nur Tastatur statt Maus

Was Powertoys Run von der herkömmlichen Run-Kommandozeile oder der Suche per Windows-Startmenü unterscheidet, sind einige andere Tastenkürzel, mit denen schnell und ohne Mauseingabe Programme gestartet werden können.

Strg+Umschalt+Enter öffnet die ausgewählte Applikation als Administrator.

Golem Akademie
  1. Microsoft 365 Security Workshop
    9.-11. Juni 2021, Online
  2. Einführung in die Programmierung mit Rust
    21.-24. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Strg+Shift+E öffnet den Ordner, in dem das Programm enthalten ist.

Strg+C kopiert den Verzeichnispfad.

Tab navigiert durch verschiedene Suchergebnisse.

Mit dem Keyboard-Manager können experimentierfreudige Personen entweder Tasten oder komplette systemübergreifende Tastenkombinationen verändern. So kann der Buchstabe Z etwa an die Stelle des Y gelegt werden. Apple-Fans ändern die Kombination Alt+Q für das @-Zeichen in Alt+L um. Auch können universell genutzte Kürzel wie Alt+V für Einfügen, Alt+Z für Rückgängig oder Alt+Enter für den Vollbildmodus geändert werden. Die Änderungen werden auf Softwareebene umgesetzt. Ein Schließen der Powertoys oder das Löschen von geänderten Tasten macht die Eingriffe wieder rückgängig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hubble
Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit

Das Hubble-Teleskop ist außer Betrieb. Die Speicherbänke aus den 1980er Jahren lassen sich nicht mit der CPU von 1974 ansprechen, die auf einer Platine zusammengelötet wurde.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit
Artikel
  1. Batteriezellfabrik: Porsche will Hochleistungsakkus mit Silizium-Anoden bauen
    Batteriezellfabrik
    Porsche will Hochleistungsakkus mit Silizium-Anoden bauen

    Akkus für nur 1.000 Elektroautos im Jahr will Porsche mit der neuen Tochterfirma Cellforce bauen. Vor allem für den Motorsport.

  2. Pornografie: Hostprovider soll Xhamster sperren
    Pornografie
    Hostprovider soll Xhamster sperren

    Medienwächter haben den Hostprovider von Xhamster ausfindig gemacht. Dieser soll das Pornoportal für deutsche Nutzer sperren.

  3. SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day
     
    SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day

    Wer auf der Suche nach neuer Hardware ist, sollte den Prime Day von Amazon nutzen. Hier warten Rabatte auf alle möglichen Artikel.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Eheran 20. Mai 2020

Am Tool stört mich nichts. Sowas hätte man mit ein paar Zeilen Code zwar schon bei XP...

Eheran 20. Mai 2020

Um Caps Lock zu normalem Shift zu machen (finde ich besser als deaktivieren) musst du nur...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • RAM von Crucial • Fire TV Stick 4K 28,99€/Lite 18,99€ • Bosch Professional • Dualsense + Pulse 3D Headset 139,99€ • Gaming-Chairs von Razer uvm. • HyperX Cloud II 51,29€ • iPhone 12 128GB 769€ • TV OLED & QLED [Werbung]
    •  /