Abo
  • IT-Karriere:

Windows 10 Mobile: Update für Windows-Phones bringt Outlook zum Absturz

Keine E-Mails oder Termine mehr: Ein Update für Windows 10 Mobile bringt die App Outlook auf Windows-Phones zum Abstürzen. Viele Nutzer berichten in Foren darüber und sind verärgert. Microsoft hat bereits einen Fix parat.

Artikel veröffentlicht am ,
Nur Windows-Phones sind von dem Fehler betroffen.
Nur Windows-Phones sind von dem Fehler betroffen. (Bild: Microsoft/Montage: Golem.de)

Besitzer von Windows-Phone-Geräten berichten, dass bei ihnen seit kurzem das Mailprogramm Outlook und der dazugehörige Kalender abstürzen. Der Fehler hängt wohl mit dem Update 16006.11001.200083.0 zusammen, welches am 8. November 2018 für Windows 10 Mobile aufgespielt wurde. Die Diskussion der Onlinecommunity Reddit zeigt, dass es durchaus noch Nutzer von Windows Phones gibt und dass der Fehler sehr häufig auftritt.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Systemhaus Scheuschner GmbH, Frankfurt an der Oder

Der Threadersteller Zyoneatslyons nutzt ein Lumia Icon und ist selbst überrascht, dass es so viele Antworten auf seinen Forenthread gibt. Zahlreiche weitere Nutzer können ihre E-Mails seit 24 Stunden nicht mehr abrufen und sind entsprechend verärgert. Der Besitzer eines HP Elite X3 konnte das Verhalten hingegen nicht bestätigen. Auf dem Telefon wird eine etwas höhere Versionsnummer angezeigt: 16006.11001.200096.0 statt 16006.11001.200083.0.

Das Problem ist, dass Microsoft für etwas ältere Windows-Phone-Geräte keinen Support für neue Windows-10-Mobile-Builds mehr anbietet. Das Elite X3 gehört zu den letzten hergestellten Geräten mit diesem Betriebssystem. Das Lumia Icon ist schon etwas älter.

Microsoft reagiert und stellt Fix bereit

Microsoft hat bereits auf die Fehlerberichte geantwortet: "Wir wissen, dass viele Nutzer eines Windows-Phones von Abstürzen in Outlook und dem Outlook-Kalender seit dem aktuellen Update 6006.11001.200083.0 betroffen sind, die Telefone mit Windows-Builds RS1 nutzen. Wir entschuldigen uns dafür und unsere Entwickler arbeiten schnell an einer Lösung."

Mittlerweile hat Microsoft das Update 6006.11001.200100.0 entwickelt, welches das Unternehmen in Etappen verteilen wird. Das schreibt das Unternehmen im Feedback-Hub. Daher werden einige Nutzer wohl noch etwas länger auf ein funktionierendes Outlook warten müssen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)

esqe 13. Nov 2018

Wenn ein Feature-Phone brauchbare Fotos liefert, man ein wenig damit surfen kann und...

Delacor 12. Nov 2018

https://twitter.com/imbushuo/status/999130070257094657 ^Work ist schon in Progress...

xxsblack 10. Nov 2018

Glückwunsch. ;) Dann hoffe ich doch mal, dass ich auch bald dieses Glück habe und alles...

JouMxyzptlk 10. Nov 2018

Mist. Bei mir noch 16006.11001.20096.0. Und das updaten aus dem Store sagt "alles aktuell".


Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Energiespeicher und Sektorkopplung Speicher für die Energiewende
  2. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  3. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    •  /