Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox-App unter Windows 10
Xbox-App unter Windows 10 (Bild: Golem.de)

Windows 10: Game Mode soll Ressourcen für Spiele freigeben

Xbox-App unter Windows 10
Xbox-App unter Windows 10 (Bild: Golem.de)

Es gibt neue Hinweise auf einen sogenannten Game Mode für Windows 10, der den Ressourcenverbrauch von Betriebssystem und anderen Anwendungen zugunsten von Spielen minimiert.

Microsoft will in Windows 10 offenbar früher oder später einen Game Mode integrieren. Darauf gibt es schon länger Hinweise, jetzt hat ein Nutzer laut der Seite Mspoweruser.com in einer geleakten Version von Build 14997 eine Datei namens Gamemode.dll gefunden; in der Vergangenheit gab es bereits weitere Indizien.

Anzeige

Microsoft selbst hat sich zu dem Thema noch nicht geäußert. Die US-Seite Windowscentral.com will gehört haben, dass der Game Mode die Ressourcen des Rechners soweit wie möglich einem Spiel zur Verfügung stellt - das dann, je nach Hardware, tatsächlich etwas schneller laufen dürfte. Das Ganze soll ähnlich wie auf der Xbox One funktionieren, die ja ebenfalls mit einem Derivat von Windows 10 läuft.

In der Praxis dürften die meisten Nutzer einen solchen Game Mode durchaus spüren. Bislang gibt es keine Hinweise darauf, wann er verfügbar sein soll. Die nächste Gelegenheit wäre das für Anfang 2017 geplante Creators Update.

Allerdings lässt sich der Game Mode in der durchgesickerten Betaversion wohl noch nicht aktivieren, was darauf schließen lässt, dass Microsoft ihn noch nicht sehr lange getestet haben könnte, und ihn deshalb erst später veröffentlicht.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 29. Dez 2016

Wenn ich den Preis außen vor lasse, bekomme ich bei Armani auch viel tollere Klamotten...

xxsblack 29. Dez 2016

Ich denke da grad zu gern an Nvidia Gameexperince (oder wie es sich nennt; automatische...

n0x30n 29. Dez 2016

UWP wurde im Grunde genommen erst mit Win 10 eingeführt. Es ist eine...

n0x30n 29. Dez 2016

Man kann aber noch viele Dinge mehr verbessern als nur den Resourcenverbrauch...

n0x30n 29. Dez 2016

Wer weiß. Vielleicht bietet MS demnächst ja auch Low Latency Threads, wie das schon oft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  2. Device Insight GmbH, München
  3. RA Consulting GmbH, Bruchsal
  4. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: Freizeit

    MINTiKi | 01:53

  2. Re: an alle Debian Mitarbeiter ...

    /usr/ | 01:46

  3. Re: Nach Abschaltung kostenfrei?

    cepe | 01:38

  4. Bin nach Jahren wieder bei Logitech

    Eron | 01:22

  5. Re: Objektiv oder Subjektiv

    plutoniumsulfat | 01:18


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel