Abo
  • Services:
Anzeige
Auch das zwei Jahre alte Lumia 520 soll Windows 10 erhalten - wenn auch eingeschränkt.
Auch das zwei Jahre alte Lumia 520 soll Windows 10 erhalten - wenn auch eingeschränkt. (Bild: Nokia)

Windows 10: Eingeschränkter Umfang auf Smartphones mit 512 MByte RAM

Auch das zwei Jahre alte Lumia 520 soll Windows 10 erhalten - wenn auch eingeschränkt.
Auch das zwei Jahre alte Lumia 520 soll Windows 10 erhalten - wenn auch eingeschränkt. (Bild: Nokia)

Microsoft versucht, das neue Windows 10 auch auf Smartphones mit nur 512 MByte Arbeitsspeicher zu bringen - was viele Einsteigermodelle betrifft. Der Preis dafür wird aber wohl ein geringerer Nutzungsumfang sein.

Anzeige

Das neue Windows 10 soll definitiv auch für Smartphones mit nur 512 MByte Arbeitsspeicher verfügbar gemacht werden. Das hat der für Smartphones und Tablets zuständige Microsoft-Manager Joe Belfiore auf Twitter angekündigt.

Eingeschränkter Umfang des Updates

Nutzer älterer Windows-Smartphones sowie von Einsteigergeräten sollten sich aber nicht allzu früh freuen: Zum einen ist die Aussage noch kein Garant, dass die neue Windows-Version wirklich auf allen älteren und schwächer ausgestatteten Geräten erscheint. Zum anderen weist Belfiore darauf hin, dass "der Funktionsumfang variieren" kann.

Explizit nennt Belfiore in seinem Tweet das Lumia 520 als eines der Geräte, an dessen Update aktuell gearbeitet wird. Das zum Mobile World Congress 2013 vorgestellte Einsteiger-Smartphone war lange das günstigste Gerät mit Windows Phone und hat sich entsprechend gut verkauft.

Fehler von Windows-8-Update wird nicht wiederholt

Dass aufgrund des geringen Arbeitsspeichers nicht alle Funktionen bei den einfacheren oder älteren Geräten umgesetzt werden können, erscheint logisch. Dass Microsoft versucht, die neue Windows-Version auch auf ein zwei Jahre altes Smartphone zu bringen, ist löblich.

Beim Sprung von seinem ersten mobilen Betriebssystem Windows Phone 7 auf Windows Phone 8 hatte Microsoft seine existierenden Geräte noch sträflich links liegen lassen. Die Folgeversion Windows Phone 8.1 hingegen erschien auch schon auf zahlreichen älteren Geräten.

Art der Einschränkungen noch nicht bekannt

Belfiore spezifiziert noch nicht näher, um welche Einschränkungen es sich bei den schwächeren Geräten handeln wird. Er kündigt auf Twitter ebenfalls an, dass die Veröffentlichung der Updates zeitlich zwischen den einzelnen Geräten variieren wird.

Die Technical Preview von Windows 10 für Smartphones soll wie angekündigt im Februar 2015 erscheinen. Die Vorschau wird zunächst für einige wenige Geräte verfügbar sein, später sollen weitere Smartphones hinzukommen.


eye home zur Startseite
44quattrosport 09. Feb 2015

Es gab gar keinen Wissensstand, sondern nur Interpretationen - MS hatte sich nie...

Bouncy 09. Feb 2015

Ja, du hast mich jetzt eiskalt erwischt. Bouncy ist nur mein Zweitaccount, eigentlich bin...

Anonymer Nutzer 09. Feb 2015

Kann ich bestätigen. Bei den Billig-Lumias, würde ich mir kein anderes als das 535...

plutoniumsulfat 09. Feb 2015

Es geht hier ums S3, das ist nicht einmal drei Jahre alt und hätte locker vor einem Jahr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Ratbacher GmbH, Essen
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 109,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (u. a. Pac-Man ab 1,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  2. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  3. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  4. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  5. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  6. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  7. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  8. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp

  9. Computermuseum Stuttgart

    Als Computer noch ganze Räume füllten

  10. ZX-E

    Zhaoxin entwickelt x86-Chip mit 16-nm-Technik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

  1. Re: Ich liebe Paint...

    Trollifutz | 18:30

  2. Re: warum kann man die RTT nicht mehr messen?

    Andre_af | 18:29

  3. Re: Anders herum wird ein Schuh draus

    matzems | 18:26

  4. Re: Mit wenigen Klicks zum Betrugsopfer

    ip_toux | 18:25

  5. Re: Ich kaufe mir ein E-Auto wenn...

    Berner Rösti | 18:23


  1. 16:37

  2. 16:20

  3. 15:50

  4. 15:35

  5. 14:30

  6. 14:00

  7. 13:29

  8. 13:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel