Drei Testkreise sind anscheinend zu wenig

Der erste der drei Testkreise ist der Fast Ring. Seine Mitglieder haben zuerst Zugriff auf neue Windows-Versionen und deren Funktionen. Slow-Ring-Nutzer werden danach mit Vorabversionen versorgt, während im Release Preview Ring größtenteils funktionierende Produkte zum Test zur Verfügung stehen. Trotzdem scheint das nicht zu reichen, so dass viele Fehler letztlich von Endkunden selbst gefunden und berichtet werden müssen, sehr zu deren Ärgernis.

Stellenmarkt
  1. SAP-Systemanalytiker*in
    UNI ELEKTRO Fachgroßhandel GmbH & Co. KG, Eschborn
  2. Systemingenieur (m/w/d) IT Systeme
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
Detailsuche

Eine einfache Lösung wäre es etwa, bereits im Fast Ring mehr Tester mit neuen Features zu beliefern. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Bugs auch von Nutzern berichtet werden. Wenn Tester jedoch nicht genau wissen, nach welchen Fehlern sie suchen sollen, bringt die schiere Masse an Leuten nichts. Eine leicht und am besten öffentlich erreichbare Übersicht bekannter Probleme wäre eine Lösung für dieses Problem.

Und auch vor und nach dem Release einer vollständigen Version wie dem April-2018-Update muss die Kommunikation des Tech-Supports mit der Community schneller gehen. Dass die Lösung von Problemen teilweise Wochen auf sich warten lässt, ist inakzeptabel. Dabei geht Microsoft zumindest mit seiner Ehrlichkeit in Bezug auf Fehler in die richtige Richtung.

Was fehlt, ist die schnelle Reaktion auf solche Fehlerberichte und rasche Patches, statt nur wenige Male im Monat ein Update zu veröffentlichen. Hotfixes von wenigen Megabytes stören wohl niemanden, solange diese keinen Systemneustart erfordern. Dann kann Microsoft gerne auch wieder mit Sprüchen wie "Das sicherste Windows bisher" werben.

Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.–28. Oktober 2021, Virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14.–15. Oktober 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

IMHO ist der Kommentar von Golem.de. IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
  1.  
  2. 1
  3. 2


Eheran 28. Okt 2019

Du hast dich extra dafür angemeldet, aber sagen tut mir dein Beitrag leider nichts. Die...

treysis 22. Okt 2019

Ist aber kein Rolling Release.

Str84ward 24. Okt 2018

@DeathMD: Du könntest mein Retter werden! Habe meinem Sohn vor kurzem ein Dualboot...

charlemagne 13. Jun 2018

Von einem, der weiß wovon er spricht: https://www.fourmilab.ch/documents/top10.html

FreiGeistler 12. Jun 2018

@n0x30n Bitte? Feature X deaktivieren, Popup: "Y hängt aber von X ab. Y wird auch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  2. Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
    Chorus im Test
    Action im All plus galaktische Grafik

    Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
    Von Peter Steinlechner

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /