Abo
  • Services:
Anzeige
Anwendungen können per AMSI Inhalte auf Schadcode hin überprüfen.
Anwendungen können per AMSI Inhalte auf Schadcode hin überprüfen. (Bild: Microsoft)

Windows 10: Antimalware Scan Interface für bessere Virenscanner

Anwendungen können per AMSI Inhalte auf Schadcode hin überprüfen.
Anwendungen können per AMSI Inhalte auf Schadcode hin überprüfen. (Bild: Microsoft)

Microsoft will den Schutz vor Schadsoftware mit einer neuen Schnittstelle in Windows 10 verbessern. Diese arbeitet unabhängig vom eigenen Schutz Windows Defender und kann auch von Fremdherstellern verwendet werden.

Anzeige

Mit Windows 10 führt Microsoft das neue Antimalware Scan Interface ein. Das AMSI soll den Anwender indirekt besser vor Schadsoftware schützen, und das selbst dann, wenn die Schadsoftware nur im RAM vorliegt und nicht etwa als scanbare Datei.

Damit das funktioniert, müssen Programme jedoch angepasst werden. Das kann auf unterschiedlichen Ebenen passieren. So können Anwendungsprogrammierer das AMSI direkt unterstützen und so eine zusätzliche Sicherheitsebene aufbauen. Der Entwickler eines Chatprogramms kann beispielsweise Chatnachrichten per AMSI nach potenziellem Schadcode scannen lassen. Vor allem vor verschleiertem Code will Microsoft so besser schützen.

Auch Hersteller von Virenscannern können AMSI nutzen. Der Zugriff auf potenzielle Schadroutinen soll systemnäher geschehen, sofern eine Abfrage per AMSI stattfindet. Per AMSI können Dateien, Speicher und Streams auf Schadcode überprüft werden. Auch eine Abfrage von per Web- oder IP-Adresse übermittelten Inhalten ist möglich.


eye home zur Startseite
baldur 16. Jun 2015

An sich kein wirklicher Unterschied zum bisherigen Stand. Dein jetziger Virenscanner hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  2. Pfennigparade WKM GmbH, München
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Hamburg, Köln, Leipzig, Darmstadt, Berlin
  4. Ratbacher GmbH, Raum Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  2. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  3. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  4. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  5. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  6. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  7. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  8. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  9. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  10. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Super Gau

    Tylon | 09:28

  2. Re: ...und meinem Vermieter sag ich jetzt was?

    logged_in | 09:27

  3. Re: Fehler?

    twothe | 09:24

  4. Re: Für mich nicht nachvollziehbar

    My1 | 09:24

  5. Re: Sockel-Chaos

    gaelic | 09:23


  1. 09:11

  2. 08:57

  3. 07:51

  4. 07:23

  5. 07:08

  6. 19:40

  7. 19:00

  8. 17:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel