Windows 10 21H2: Nächstes Update bereitet Windows 10 auf Wi-Fi 6E vor

Windows 10 wird nicht vergessen: Microsoft führt mit dem nächsten Inhaltsupdate 21H2 etwa WPA3 H2E ein, das für 6-GHz-WLAN wichtig ist.

Artikel veröffentlicht am ,
21H2 kommt wahrscheinlich im Herbst.
21H2 kommt wahrscheinlich im Herbst. (Bild: Microsoft/Montage: Golem.de)

Windows 11 ist aktuell ein beliebtes Gesprächsthema. Microsoft arbeitet trotzdem weiter an Windows 10. Für Insider hat das Unternehmen den zweiten jährlichen Inhaltspatch 21H2 veröffentlich. Es ist gut möglich, dass dieser wieder im Oktober des Jahres für alle User erscheint. So war es bei den Updates zuvor.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter*in Digitalentwicklungen (m/w/d)
    Westermann Gruppe, Braunschweig
  2. Software Entwickler (m/w/d) Backend
    Captana GmbH, Ettenheim
Detailsuche

21H2 wird ein eher kleineres Inhaltsupdate sein. Am ehesten dürften sich User des Windows Subsystem for Linux (WSL) freuen. Für dieses hat Microsoft GPU Compute Support angekündigt. Es können also Grafikkarten für rechenintensive Anwendungen im WSL verwendet werden.

Das kann laut Microsfot Machine Learning oder eine andere Applikation sein. Auch das Rendern von 3D-Elementen ist meist mit Grafikkarte wesentlich schneller. GPU Compute wird zudem auch für Azure IoT Edge freigeschaltet.

WPA3 H2E für Wi-Fi 6E

Microsoft will die Einrichtung von Windows Hello for Business einfacher gestalten. In 21H2 sollen passwortlose Deployment-Modelle ermöglicht werden. Laut Microsoft kann so das Aufsetzen von Windows Hello auf mehreren Rechnern auf einige Minuten verkürzt werden.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    08./09.09.2022, virtuell
  2. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Windows 10 wird mit dem kommenden Update den WPA3-Standard SAE-Hash-to-Element (H2E) unterstützen. Das ist eine rechnerisch effiziente Variante des Verschlüsselungsstandards, um Side-Channel-Angriffe zu mitigieren. Allerdings muss ein Access-Point ebenfalls H2E unterstützen, damit es genutzt werden kann. H2E ist eine Voraussetzung dafür, dass Geräte für Wi-Fi 6E zugelassen werden, welches auch 6-GHz-Frequenzen unterstützt.

Hohe Rabatte bei den Amazon Blitzangeboten

21H2 wird allen Insidern zur Verfügung gestellt, die sich im Beta-Channel befinden, aber wegen der Inkompatibilität zu Windows 11 in den Release-Preview-Channel geschoben wurden. Der Patch wird wahrscheinlich im Oktober für alle freigeschaltet - wie bereits eingangs erwähnt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ron Gilbert
Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community

"Die Leute sind gemein": Ron Gilbert, Chefentwickler von Return to Monkey Island, reagiert auf Kritik am Grafikstil des Adventures.

Ron Gilbert: Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community
Artikel
  1. JD Power: Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme
    JD Power
    Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme

    Die Neuwagenkäufer sind nach einer Befragung von JD Power bei Polestar und Tesla besonders unzufrieden mit der Qualität. Sieger ist Buick.

  2. CD Projekt Red: Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077

    War ein Dienstleister schuld an den massiven Fehlern in Cyberpunk 2077? Darauf deutet ein umfangreicher, aber umstrittener Leak hin.

  3. Elektroauto: BMW i3 kommt in einer Schlussphasen-Edition
    Elektroauto
    BMW i3 kommt in einer Schlussphasen-Edition

    BMW hat eine Viertelmillion i3 gebaut, doch nun wird das Auto eingestellt. Zuvor gibt es eine Sonderedition.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • Grafikkarten zu Toppreisen • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /